Inhalt

Neuigkeiten

31.08.2018

Kandidaten-Vorschläge zu Vorstands- und Beiratswahlen 2018 der DGGV

Liebe Mitglieder der DGGV,

ab sofort steht die Liste mit Kandidaten-Vorschlägen für die diesjährigen Vorstands- und Beiratswahlen bereit.

Unter dem Menüpunkt "Aktuelles / Wahlen von Vorstand und...

Weiterlesen
30.08.2018

Wahlen von Vorstand und Beirat der DGGV

Wahlen von Vorstand und Beirat der DGGV

Liebe Mitglieder der DGGV,

im Sommer 2018 stehen die nächsten Wahlen der DGGV für die Vorstands- und Beiratsmitglieder an.

Als Wahltermin wurde der 31. August...

Weiterlesen
15.08.2018

Lombok: Erdbeben verursachen Verschiebung an der Oberfläche - Seismologische und radarinterferometrische Messungen an der BGR ausgewertet.

Am 05. August 2018 ereignete sich um 11:46 UTC (19:46 Ortszeit) ein Erdbeben der Magnitude 6,9 auf der zur Provinz Nusa Tenggara Barat gehörenden indonesischen Insel Lombok. Das Erdbeben mit einer...

Weiterlesen
15.08.2018

Forscher untersuchten Prozesse unterhalb des Meeresbodens: Das Becken der Deutschen Nordsee wird immer tiefer

Eine erstaunliche Entdeckung hat jetzt ein Forscherteam um Dr. Jashar Arfai von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) in Hannover gemacht.

„Der Meeresboden der Deutschen Nordsee...

Weiterlesen
15.08.2018

„Brandenburg ist ein Zentrum der Spitzenforschung“

Das Satelliten-Duo von GRACE Follow-On ist nach Ansicht von US-Botschafter Richard Grenell „beispielhaft für die lange und tiefgreifende Partnerschaft zwischen der Bundesrepublik und den Vereinigten...

Weiterlesen
13.08.2018

„Gasnetz ist das Rückgrat der Energiewende“

Wintershall-Chef wirbt vor Netzausbautour des Wirtschaftsministers für Erdgasinfrastruktur

Hannover / Düsseldorf. Auf das hervorragend ausgebaute und funktionierende deutsche Gasnetz hat der Wintershall-Vorstandsvorsitzende Mario Mehren jetzt im Vorfeld der Reise von...

Weiterlesen
10.08.2018

DEA tritt dem UN Global Compact bei

Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 veröffentlicht

Die DEA Deutsche Erdoel AG ist dem UN Global Compact beigetreten – der weltweit größten und wichtigsten Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Die Unterzeichner orientieren sich an...

Weiterlesen
09.08.2018

Festes Kohlendioxid im tiefen Erdinneren

Ein internationales Forschungsteam aus Wien und Florenz hat durch Messungen an der Europäischen Synchrotronstrahlquelle ESRF in Grenoble herausgefunden, dass freies CO2 2.500 Kilometer unter der...

Weiterlesen
09.08.2018

IESO 2018 - Kanchanaburi, Thailand


Die deutsche Nationalmannschaft für die International Earth Science Olympiad wurde in Thailand mit Blütenketten am Flughafen begrüßt (Abb. 1). Der internationale Geo-Schülerwettbewerb, an dem 254...

Weiterlesen
09.08.2018 - 10.08.2018

Umweltfreundlich kühlen und heizen mit Grundwasserspeichern

Geowissenschaftler erforschen Möglichkeiten der Wärme- und Kältespeicherung in Aquiferen

Wer wünscht sich in diesem Rekordsommer 2018 kein gekühltes Heim oder Büro? Aber Klimaanlagen kosten eine Menge Energie und sind damit alles andere als umweltfreundlich. Energiesparende Alternativen...

Weiterlesen
09.08.2018

Workshop mit Geländekampagne in Lanzhou

Im Rahmen der wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit mit China beteiligte sich die BGR am 7. Workshop des Projekts „Landslide Hazard and Risk Assessment“ in Lanzhou (Provinz Gansu). Seit Januar...

Weiterlesen
08.08.2018

Projektstart - Unbemannte Flugsysteme im Einsatz für Wetter und Klima

Innovative unbemannte Flugsysteme sollen wie Wetterballons Daten der Atmosphäre erfassen

Wetterballons liefern unverzichtbare Daten, sind aber nicht steuerbar und wenig nachhaltig. Im Projekt AEROMET_UAV entwickelt die Technische Universität Braunschweig gemeinsam mit dem...

Weiterlesen
07.08.2018

Zum Schutz fossiler Energieträger

Projekt zu neuen Produktionsprozessen von Treibstoffen wird von deutschem und schwedischem Forschungsministerium gefördert

Das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das schwedische Forschungsministerium bewilligen rund 1,4 Millionen Euro im Rahmen des Röntgen-Ångstrøm-Clusters für die...

Weiterlesen
06.08.2018

BGR-Expedition mit dem Forschungs-Eisbrecher POLARSTERN

 

Zu einer vierwöchigen Polarexpedition ist gestern ein internationales Wissenschaftler-Team unter Leitung der BGR mit dem Forschungseisbrecher POLARSTERN in das Europäische Nordmeer vor Grönland...

Weiterlesen
02.08.2018

Erfolgreicher Geräte-Test an der heißesten Küste der Welt

Forschungsprojekt zur Offshore-Grundwassersuche im Golf von Oman erreicht weiteren Meilenstein

02.08.2018/Maskat, Kiel. Gespeist aus landseitigen Grundwasservorkommen tritt vor vielen Küsten der Erde Süßwasser aus dem Meeresboden aus und vermischt sich mit dem salzigen Meerwasser. Wenn jedoch...

Weiterlesen
27.07.2018

Europäisches Satellitennavigationssystem: Vier Galileo-Satelliten erfolgreich gestartet

Am 25. Juli sind vier weitere Satelliten des Galileo-Satellitennavigationssystems der Europäischen Union an Bord einer Ariane 5 ES vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana in ihre Umlaufbahn...

Weiterlesen
26.07.2018

Buchveröffentlichung: Auf den Spuren von Friedrich Robert Helmert

Am 31. Juli 2018 wäre Friedrich Robert Helmert 175 Jahre alt geworden. Dieses Jubiläum nimmt das GFZ-Department Geodäsie zum Anlass, dem Begründer der modernen Geodäsie einen Sammelband zu widmen....

Weiterlesen
25.07.2018

Messel: zu Stein gewordener Lebensraum

Während der Paarung verstorbene Schildkröten, über siebzig Urpferdchen, buntschillernde Insekten, mehr als 100 verschiedene Pflanzengattungen oder das Primatenjunge „Ida“: Die Funde der UNESCO...

Weiterlesen
20.07.2018

Neue Publikation: Bausandsteine in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen

Sandstein ist der am häufigsten genutzte natürliche Baustein für Gebäude, Denkmäler und Skulpturen in Deutschland. Als steinerne Zeugen sind die Bauten und Kunstwerke fester Bestandteil unseres...

Weiterlesen
18.07.2018

Sechs deutsch-russische Forschergruppen erhalten dreijährige Förderung

Das junge deutsch-russische Förderprogramm "Helmholtz-RSF Joint Research Groups" hat seine zweite Auswahlrunde abgeschlossen. Die Helmholtz-Gemeinschaft und die Russian Science Foundation (RSF) haben...

Weiterlesen
17.07.2018

Datenflut über unsere Erde

Neues Projekt „Digital Earth“ soll Ordnung in Forschungsdaten bringen

Kiel/Berlin.Jeden Tag werden von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern unzählige Daten über den Zustand unseres Planeten erhoben – ob aus Atmosphäre, Ozean oder von Land. Die Verarbeitung der so...

Weiterlesen
16.07.2018

Neues Verfahren zur Messung der Bodenfeuchtigkeit entwickelt,

Passend zur Sommerhitze hat die BGR im Dienstbereich Spandau einen wassergefüllten Pool aufgebaut. Das Wasserbassin mit einer Tiefe von ca. 1 Meter und einem Durchmesser von über 5 Metern dient...

Weiterlesen
16.07.2018

Ozeanische Magnetfelder als Indikator für das Klimaphänomen El Niño

Um das Klimaphänomen El Niño Southern Oscilliation (ENSO) zu erforschen, hat die Wissenschaft in der Vergangenheit vor allem Veränderungen an der Meeresoberfläche betrachtet, beispielsweise in der...

Weiterlesen
15.07.2018

Reguläre Grabungen in Grube Messel werden wieder fortgesetzt

Wiesbaden/Messel. Die Probegrabungen in der Grube Messel sind erfolgreich abgeschlossen worden, wie das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst gemeinsam mit dem Landesamt für Denkmalpflege...

Weiterlesen
11.07.2018

Schmelze folgt auf Schmelze

Wissenschaftler zeigen, wie warmes Ozeanwasser in der letzten Eiszeit Gletscher abschmolz – eine ähnliche Situation könnte sich in der Antarktis wiederholen

Eine Gletscherschmelze auf der einen Seite der Erde kann auf der anderen Seite des Globus ebenfalls Gletscher in Bewegung bringen. Das zeigt eine aktuelle Arbeit von AWI-Forschern, die eiszeitliche...

Weiterlesen
10.07.2018

Erneuerbarer Kraftstoff aus der Kläranlage

Pilotanlage bei Barcelona produziert synthetisches Erdgas aus erneuerbarer Elektrizität und Kohlendioxid – Herzstück der Apparatur kommt von INERATEC, einem Spin-off des KIT

Einen wichtigen Schritt zu einem geschlossenen Kohlendioxid-Kreislauf gehen die Ausgründung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) INERATEC und das spanische Energieunter-nehmen GAS NATURAL...

Weiterlesen
10.07.2018

Interview | „Die GRACE-FO-Satelliten haben immer Vorfahrt“

Carsten Falck ist Leiter der GFZ-Satellitenempfangsstation Ny-Ålesund auf Spitzbergen. Die Station empfängt unter anderem Daten der GRACE Follow-On-Satelliten, die am 22. Mai dieses Jahres erfolgreich...

Weiterlesen
10.07.2018

Neues Buch über die Geologie Brandenburgs vorgestellt

"Mehr als nur die Streusandbüchse" – Werner Stackebrandts exzellent geschriebene Regionalgeologie

Am 28. Juni stellte Werner Stackebrandt in der Alumni-Veranstaltung des Instituts für Erd- und Umweltwissenschaften sowie der Potsdamer Geographie sein neues Buch vor: eine attraktive...

Weiterlesen
05.07.2018

Archaeopteryx Nr. 11 – der „Urvogel“ zu Besuch im Senckenberg

Vor rund 150 Millionen Jahren herrschten in Mitteleuropa feuchtwarme Bedingungen. Das heutige Altmühltal in Bayern war geprägt von ausgedehnten Lagunen, deren Ränder von Korallenriffen und Inseln...

Weiterlesen
05.07.2018

Was hat das globale Klima mit Erosionsraten zu tun?

Die Idee wirkt sehr plausibel: Das globale Klima und die Erosionsraten sind miteinander gekoppelt, auch wenn man noch nicht weiß, was dabei Ursache und was Effekt ist. Eine neue Studie stellt...

Weiterlesen
04.07.2018

Langer Atem bei der Ozeanbeobachtung nötig

12. Internationale Tagung des OceanSITES-Konsortiums am GEOMAR

Die Ozeane beherrschen mit ihrer gigantischen Fläche nicht nur das Gesicht der Erde. Sie produzieren Sauerstoff, nehmen Kohlenstoff auf, verteilen Energie über den gesamten Planten, beeinflussen so...

Weiterlesen
04.07.2018

Eine 'lange Leitung' als neues Hilfsmittel der Seismologie

Glasfaserkabel eignen sich zur Aufzeichnung von Erschütterungen des Untergrunds. Damit können die herkömmlichen Datenleitungen nicht nur Erdbeben erfassen, sondern auch langsamere Bewegungen des...

Weiterlesen
04.07.2018

„First light“ für das Laser-Ranging-Interferometer auf den GRACE-FO-Satelliten

Das Laser-Ranging-Interferometer (LRI) an Bord des Satelliten-Duos GRACE-FO ist erfolgreich in Betrieb genommen worden. Ein internationales Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des...

Weiterlesen
03.07.2018

Deutschland und Großbritannien engagieren sich erstmalig gemeinsam für die Arktisforschung

Zwölf deutsch-britische Forschungsprojekte zum Wandel in der Arktis nehmen ihre Arbeit auf

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek betont besonders die Bedeutung internationaler Zusammenarbeit für die Arktisforschung: „Was in der Arktis geschieht, beeinflusst stark das weltweite Klima und...

Weiterlesen
02.07.2018

Experten diskutieren beim DERA-Industrieworkshop: Weiterhin hohe Marktrisiken bei der Versorgung mit Kobalt – einem Schlüsselrohstoff für die Elektromobilität

Als wichtiger Bestandteil leistungsfähiger und sicherer Energiespeicher stehen die Batterierohstoffe Kobalt, Lithium, Nickel und Graphit derzeit besonders im Fokus.

ls wichtiger Bestandteil leistungsfähiger und sicherer Energiespeicher stehen die Batterierohstoffe Kobalt, Lithium, Nickel und Graphit derzeit besonders im Fokus. Insbesondere aufgrund der wachsenden...

Weiterlesen
29.06.2018

Kreidefelsen bröckelten unter Beobachtung

An den Steilküsten der Welt ist mit eigenen Augen zu sehen, wie die Erosion die Erdoberfläche verändert. Steinschläge und Felsrutsche gehören hier zum Alltag. Das Beobachtungsnetzwerk des Deutschen...

Weiterlesen
29.06.2018

Grundwasser-Experten der BGR besuchten arabische Golf-Staaten

Im Rahmen des EU-Projekts Subsurface Water Solutions (SubSol) reiste kürzlich eine Delegation der BGR zu Fachgesprächen in den Oman, nach Bahrain und in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE)....

Weiterlesen
27.06.2018

Erforschung der tiefen Geothermie

Neues EU-Projekt mit Beteiligung von Universität und Universitätsmedizin Göttingen

(pug/umg) Die Universität Göttingen, Universitätsmedizin Göttingen (UMG) und die Universitätsenergie Göttingen GmbH sind maßgeblich an einem neuen EU-Projekt zur Erforschung der tiefen Geothermie...

Weiterlesen
27.06.2018

DEA wird Betriebsführer von drei Explorationsblöcken in Mexiko

Deutsche Erdoel Mexico, die Tochtergesellschaft des deutschen Öl- und Gasunternehmens DEA Deutsche Erdoel AG, und ihre Partner haben die Verträge für die Offshore-Blöcke 16, 17 und 30 unterzeichnet....

Weiterlesen
27.06.2018

Dvalin mit erstklassigen Ergebnissen

DEA feiert eine Offshore-Saison ohne Zwischenfälle beim Entwicklungsprojekt Dvalin.

Mit dem Ausladen der Unterseeinstallation aus Egersund im April begann der Start eines umfangreichen Offshore-Programms für DEA und ihr Dvalin-Projekt.
In dieser Woche wurden von dem Schiff „Far...

Weiterlesen
27.06.2018

Wintershall vergibt Bohrauftrag für Nova-Feld

Sechs Bohrungen mit hochmoderner Bohrplattform geplant

Stavanger. Wintershall, der größte international tätige deutsche Erdöl- und Erdgasproduzent, hat einen bedeutenden Bohrauftrag für die Entwicklung des Nova-Feldes an Seadrill Norway Operations Ltd...

Weiterlesen
27.06.2018

Ein Jahr eingefroren in der Arktis

Internationale MOSAiC-Expedition mit deutschem Forschungsschiff Polarstern startet im Herbst 2019

Es wird die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten: Im September 2019 wird der deutsche Forschungseisbrecher Polarstern vom norwegischen Tromsø in die Arktis aufbrechen und ein Jahr lang fest...

Weiterlesen
22.06.2018

Geologische Dienste – BGR für stärkere internationale Zusammenarbeit

Energie, Mineralische Rohstoffe und Wasser waren zentrale Themen der internationalen Konferenz „Resources for Future Generations 2018“ vom 16. bis 21. Juni in Vancouver (Kanada). Die BGR war gleich...

Weiterlesen
20.06.2018

BMBF fördert deutsch-südafrikanisches Verbundprojekt TRACES

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert ab dem 1. Juli für drei Jahre das neue deutsch-südafrikanische Verbundvorhaben TRACES, das am MARUM – Zentrum für Marine...

Weiterlesen
20.06.2018

Ausdehnung von Ackerflächen reduziert CO2-Aufnahme

Studie zur Auswirkung veränderter Landnutzung auf die Kohlendioxid-Konzentration in der Atmosphäre – Veröffentlichung in Environmental Research Letters

Pflanzen binden einen Teil des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2), das vor allem durch Verbrennen fossiler Energieträger in die Atmosphäre freigesetzt wird. Veränderte Landnutzung, wie die immer noch...

Weiterlesen
19.06.2018

DEA erhält zwei Lizenzen in der Barentssee

In der 24. Lizenzrunde hat das norwegische Erdöl- und Energieministerium DEA zwei neue Produktionslizenzen angeboten.

DEA werden Anteile an beiden Produktionslizenzen (PL) zugesprochen, für die sich das Unternehmen beworben hatte: 20 % in PL 960 (Betriebsführer: Equinor) und 15 % in PL 964 (Betriebsführer: Aker BP).

...

Weiterlesen
19.06.2018

Wintershall erhält Lizenz in 24. Ausschreibungsrunde

Wintershall, der größte international tätige deutsche Erdöl- und Erdgasproduzent, hat im Rahmen der 24. Lizenzrunde auf dem Norwegischen Kontinentalsockel ein neues Feld zugeteilt bekommen.

Stavanger. Wintershall, der größte international tätige deutsche Erdöl- und Erdgasproduzent, hat im Rahmen der 24. Lizenzrunde auf dem Norwegischen Kontinentalsockel ein neues Feld zugeteilt bekommen....

Weiterlesen
14.06.2018

Neueinschätzung der Erdbebengefährdung Deutschlands

Deutschland hat ein neues Kartenwerk zur Erdbebengefährdung. Obwohl die Gefährdung durch Erdbeben in Deutschland relativ gering ist, ist sie keinesfalls vernachlässigbar. Bedeutende Schadenbeben mit...

Weiterlesen
13.06.2018

Antarktis - Aktuelle Zahlen zum Meeresspiegelanstieg

Internationales Wissenschaftlerteam stellt umfangreichste Studie zur Massenbilanz des antarktischen Eisschildes vor

Eisverluste in der Antarktis führten seit dem Jahr 1992 zu einem Meeresspiegelanstieg von 7,6 Millimetern. Zwei Fünftel davon (3,0 Millimeter) traten in den letzten fünf Jahren auf. Das berichten 84...

Weiterlesen
12.06.2018

SOLUTIONS - für eine bessere Wasserqualität europäischer Flüsse

Abschlusskonferenz des EU-Projekts vom 19. bis 21. Juni im UFZ

Viele europäische Flüsse enthalten Chemikalien-Cocktails, die Algen und Wassertieren nicht gut bekommen. Zwar werden die Konzentrationen bestimmter Schadstoffe in den EU-Gewässern überwacht. Doch es...

Weiterlesen
12.06.2018

Altes Gestein täuscht Erdölpotenzial nur vor

Gesteine mit dem Potenzial zur Erdölbildung sind häufig reich an Uran. Diesen Umstand machen sich Förderfirmen zunutze, indem sie deren Strahlung über Probebohrungen messen. Wissenschaftlerinnen und...

Weiterlesen
11.06.2018

Technologie und Innovation als Schlüsselfaktoren für die Zukunft von Öl und Gas DEA bei der EAGE Jahrestagung 2018 in Kopenhagen

DEA stellt auf der 80. EAGE Conference and Exhibition in Kopenhagen Highlights angewandter Technologie und die aktuellen Projekte des Unternehmens vor. Die Jahrestagung der European Association of...

Weiterlesen
11.06.2018

Weitere Ursachen von Sauerstoffverlust der Ozeane identifiziert

Ozeanographen des GEOMAR zeigen Lücken bisheriger Modellrechnungen auf

Messungen in den Ozeanen und Modellrechnungen zeigen gleichermaßen, dass der Sauerstoffgehalt der Ozeane abnimmt. Allerdings unterschätzen die Modelle diese Abnahme deutlich. Das macht Prognosen für...

Weiterlesen
11.06.2018

Kurzstudie zu Nachhaltigkeitsinitiativen in Berlin vorgestellt: Internationale Standards für verantwortungsvollen Bergbau gezielt anwenden

Deutschland importiert aus mehr als 160 Ländern mineralische Rohstoffe – aktuell im Wert von rund 66 Milliarden Euro. Dazu kommt eine Vielzahl von Vorprodukten für das verarbeitende Gewerbe. Doch wie...

Weiterlesen
08.06.2018

Horizont Europa: EU-Kommission schlägt das bislang ehrgeizigste Programm für Forschung und Innovation vor

Für den nächsten langfristigen EU-Haushalt (2021-2027) schlägt die Kommission vor, Mittel in Höhe von 100 Mrd. EUR für Forschung und Innovation bereitzustellen.

Das neue EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation – Horizont Europa – soll auf den das derzeitige Programm Horizont 2020 aufbauen und dazu beitragen, dass die EU bei Forschung und Innovation...

Weiterlesen
08.06.2018

Korallenriffe - bedrohte Schätze der Ozeane

Korallenriffe sind die größten natürlichen Bauwerke unseres Planeten, deren Schönheit kaum zu übertreffen ist. Sie gehören zu den artenreichsten Ökosystemen, sind aber massiv bedroht. Die...

Weiterlesen
08.06.2018

Minister für Maritime Wirtschaft der Republik Kap Verde besucht das GEOMAR

Dr. José da Silva Gonçalves informiert sich über aktuelle Maritime Technologien

Kiel. Im Rahmen einer offiziellen Deutschlandreise besuchte heute seine Exzellenz, Dr. José da Silva Gonçalves, Minister für Tourismus und Transport und für maritime Wirtschaft der Republik Kap Verde,...

Weiterlesen
08.06.2018

Leben auf dem Vulkan

Zweiwöchige HOSST-TOSST Cabo Verde Sommerschule 2018 endet mit Projektpräsentationen

Mindelo. Die Basis des Lebens in Cabo Verde ist glühend heiß. Vulkane formten einst die aus neun bewohnten und zahlreichen unbewohnten Eilanden bestehende Inselgruppe im tropischen Atlantik. Die...

Weiterlesen
08.06.2018

BGR eröffnet mit Partnern Afrikas erstes Labor für „Vaterschaftstest“ von Rohstoffen:

Wichtiges Puzzlestück für verantwortungsvolle Rohstoff-Lieferketten zur Begrenzung von regionalen Konflikten

Der Vizepräsident der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Dr. Volker Steinbach, hat heute (08.06.2018) zusammen mit dem Premierminister der Republik Tansania, Kassim Majaliwa,...

Weiterlesen
08.06.2018

AWI-Direktorin Antje Boetius berät Initiative der Vereinten Nationen

Neue Aktionsplattform für nachhaltige Meereswirtschaft startet offiziell an diesem Freitag

Die Meere und Ozeane sind Klimamaschine, Lebens- und Wirtschaftsraum zugleich. Sie liefern Rohstoffe, Nahrungsmittel, dienen als Verkehrswege und Erholungsraum. Doch dieser Raum ist auch bedroht: von...

Weiterlesen
07.06.2018

BGR-Experten untersuchten Tiefseeumwelt vor erstem Gerätetest eines Manganknollen-Kollektors

Ein Team von elf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) ist jetzt von einer achtwöchigen Expedition mit dem Forschungsschiff SONNE aus...

Weiterlesen
07.06.2018

BGR informiert Bürger über Geothermie-Forschungsprojekt

Die BGR hat jetzt die Bevölkerung der beiden sächsischen Kommunen Bergstadt Schneeberg und Bad Schlema (beide Erzgebirgskreis) über ihr geplantes Geothermie-Forschungsprojekt „Geothermie im Granit...

Weiterlesen
04.06.2018

Größtes Rätsel im Erdsystem

Das Erdmagnetfeld ist der wichtigste Schutzschirm für das Leben auf der Erde. Doch für die Geophysiker ist es auch das größte Rätsel im Erdsystem. Das liegt nicht zuletzt daran, dass sein Motor in...

Weiterlesen
30.05.2018

Das Aufbrechen des Atlantiks besser verstehen

MagellanPlus Workshop am GEOMAR bereitet Fahrtanträge im Rahmen des IODP vor

Vor etwa 60 Millionen Jahren, als der Atlantik noch deutlich kleiner war als heute, entstand in seinem Norden ein riesiges Lava-Plateau, dessen Fläche etwa dreieinhalb Mal der des heutigen...

Weiterlesen
30.05.2018

Internationales Treffen von Antarktis-Forschern in der BGR

Das Antarktis-Forschungsprogramms GANOVEX (German North Victoria Land Expedition) ist Thema eines internationalen Workshops, zu dem sich heute und morgen Geowissenschaftler aus vier Nationen in der...

Weiterlesen
25.05.2018

Wie beeinflusst die physikalisch-biogeochemische Kopplung den Stickstoffkreislauf in der Arktis?

Prof. Dr. Anya M. Waite hält Marie-Tharp-Lecture am GEOMAR

 Die Biomasse im Ökosystem des Arktischen Ozeans ist von bioverfügbaren Stickstoff (N) -Konzentrationen begrenzt. Im Sticktstoff-Zyklus der Arktis sind jedoch nach wie vor wichtige Details unbekannt,...

Weiterlesen
24.05.2018

150 Jahre deutsche Polarforschung - Aus den Akten auf die Bühne

Antje Boetius eröffnet szenische Lesung zur Geschichte der deutschen Polarforschung

Die Lesung „Vom Eis gebissen – Im Eis vergraben. Geschichten aus der deutschen Polarforschung“ feierte am 23. Mai 2018 Premiere im Deutschen Schifffahrtsmuseum. Schauspieler der bremer shakespeare...

Weiterlesen
24.05.2018

Satellitensichtung der Mission Grace-FO

In der vergangenen Nacht konnte die Satelliten-Laser-Radarstation auf dem Telegrafenberg in Potsdam um 22:17 Uhr UTC (entspricht 24:17 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit) erstmalig die beiden...

Weiterlesen
24.05.2018

Das Deutsche Nationalkomitee für Polarforschung tagt am GEOMAR

40 Expertinnen und Experten diskutieren die Umsetzung der Polarforschungsagenda 2030

Wer sich mit der Entwicklung des globalen Klimas, mit dem Ansteigen des Meeresspiegels oder mit Veränderungen in marinen Ökosystemen beschäftigt, muss immer auch die Polargebiete im Blick behalten....

Weiterlesen
23.05.2018 - 23.05.2018

Weiterlesen
22.05.2018

GRACE Follow-On erfolgreich gestartet

Die deutsch-amerikanische Satellitenmission GRACE-FO ('Gravity Recovery And Climate Experiment Follow On') ist erfolgreich gestartet. Am 22. Mai um 21:47 Uhr (MESZ) hoben die beiden Satelliten an Bord...

Weiterlesen
18.05.2018

BGR unterstützt Ghana bei Weiterentwicklung seiner Bergbau-Industrie

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt die BGR Partnerländer der deutschen Entwicklungszusammenarbeit bei der nachhaltigen...

Weiterlesen
18.05.2018

Methan als Energiequelle

Internationales Expertentreffen am UFZ in Magdeburg

Vom 22. bis 24. Mai treffen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus fünf Ländern mit Vertretern der ruandischen und kongolesischen Regierung am UFZ in Magdeburg, um die umweltverträgliche...

Weiterlesen
17.05.2018

Gletscherschmelze unter Beobachtung

AWI beteiligt sich mit zwei Millionen Euro an den Kosten für eine neue Satellitenmission

Vor einigen Monaten verglühten die zwei Erdbeobachtungs-Satelliten der GRACE-Mission in der Atmosphäre. Zwar war dieses Ende planmäßig, doch riss es den Experten des Alfred-Wegener-Instituts eine...

Weiterlesen
17.05.2018

BGR organisierte internationalen Bergbau-Workshop in Laos, 17.05.2018

Im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit hat die BGR jetzt in der laotischen Hauptstadt Vientiane einen internationalen Workshop zum Thema „Nachhaltige Schließung von Bergwerken“ durchgeführt. An der...

Weiterlesen
17.05.2018

Erdbeben zwischen Halle und Leipzig 2015 und 2017

Ein Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Potsdam, Leipzig, Halle und Hannover hat in einer aktuellen Studie die Ursache von ungewöhnlich tiefen Erdbeben in den Jahren 2015 und 2017...

Weiterlesen
16.05.2018

Meilenstein für Feldesentwicklung Nova

DEA und die Partnerunternehmen legen Feldesentwicklungs- und Betriebsplan mit einem Investitionsvolumen von 9,9 Milliarden Norwegische Kronen (etwa eine Milliarde Euro) für das Nova Feld in der norwegischen Nordsee vor.

DEA und die weiteren Partner des Nova-Entwicklungsprojektes, bei dem Wintershall Betriebsführer ist, haben dem norwegischen Erdöl- und Energieministerium den Feldesentwicklungs- und Betriebsplan (PDO)...

Weiterlesen
16.05.2018

10. Norddeutsche Geothermietagung im GEOZENTRUM Hannover, 16.05.2018

Über die Möglichkeiten und Potenziale von Erdwärme tauschten sich heute (16. Mai 2018) mehr als 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der 10. Norddeutschen Geothermietagung im GEOZENTRUM Hannover...

Weiterlesen
16.05.2018

Meeresboden kalt produziert

Erster seismischer Nachweis von Mantelgestein am Meeresboden

Zwischen ozeanischen Erdplatten steigt Magma auf, treibt die Platten auseinander, türmt hohe Unterwassergebirge auf und bildet so neuen Meeresboden. Das ist einer der fundamentalen Prozesse, die das...

Weiterlesen
15.05.2018

Klimawandel

Neue Herangehensweise an Klimawandelprognosen könnte regionale Kalkulationen präzisieren

Computermodelle überschätzen Erwärmung in einigen Regionen der Welt und unterschätzen sie in anderen.
Eine neue Methode zur Berechnung des menschlichen Einflusses auf Temperaturänderungen bestätigt...

Weiterlesen

Kontextspalte

Kontakt

DGGV e.V.
Geschäftsstelle Hannover
Lydia Haas
Buchholzer Str. 98
D-30655 Hannover

T +49 511 89 80 50 61
F +49 511 69 09 79 30

Erdölförderung im Emsland

Erdölförderung im Emsland (Foto: Wintershall Holding GmbH)