Inhalt

Gast-Beitrag des BGR-Präsidenten zur Sicherheitskonferenz

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz wurde jetzt ein Buchband mit Beiträgen zur Entwicklungs-, Außen- und Sicherheitspolitik präsentiert. Unter dem Titel „Deutschlands Neue Verantwortung“ veröffentlichten mehr als 100 Autoren aus Politik, Wissenschaft und Praxis Denkanstöße und Empfehlungen für eine bessere Vernetzung außenpolitischer Handlungsfelder – unter ihnen auch BGR-Präsident Prof. Dr. Ralph Watzel. In seinem Beitrag „Ressourcenmanagement als globale Aufgabe“ (S. 418) setzt sich der Geologe für ein nachhaltiges Management von Geo-Ressourcen ein. Stetiges Bevölkerungswachstum, zunehmender Wohlstand in Schwellen- und Entwicklungsländern sowie das steigende Tempo bei technologischen Innovationen erforderten auf globaler Ebene langfristig tragfähige Konzepte für eine verantwortungsvolle Nutzung von natürlichen Ressourcen, insbesondere von Grundwasservorkommen und primären mineralischen Rohstoffen, fordert der BGR-Präsident in seinem Gastbeitrag. Mehr erfahren: 

Kontextspalte

Erdölförderung im Emsland

Erdölförderung im Emsland (Foto: Wintershall Holding GmbH)