Inhalt

Mit Forschern auf Entdeckungstour in NRW:

Der Tag des Geotops am Sonntag, 17. September 2017

In Nordrhein-Westfalen gibt es am Tag des Geotops – Sonntag, den 17. September 2017 –
für kleine und große Forscherinnen und Forscher viel zu entdecken. 500 Millionen Jahre
Erdgeschichte lohnen, erkundet zu werden. Geotope sind erdgeschichtliche Bildungen, die
Erkenntnisse über die Entwicklung der Erde vermitteln. Hierzu gehören natürliche oder
künstliche Aufschlüsse von Gesteinen, Böden, Mineralien und Fossilien, einzelne
Naturschöpfungen wie Felsen oder Quellen und natürliche Landschaftsformen. Bizarre
Felsformationen, verwunschene Höhlen, sprudelnde Quellen und vieles mehr. Werden Sie
und Ihre Familie Zeugen uralten Lebens! Mehr erfahren...

Veranstaltungen - Übersicht für Deutschland

 

 

Kontextspalte

Erdölförderung im Emsland

Erdölförderung im Emsland (Foto: Wintershall Holding GmbH)