Inhalt

Wissenschaftsrat würdigt die Forschung und die sehr guten Beratungs- und Dienstleistungen der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe für Politik und Wirtschaft

Gemeinsame Pressemitteilung

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) erfüllt ihre Forschungsaufgaben in überwiegend sehr guter Qualität. Das ist das Ergebnis einer Evaluation der BGR durch den Wissenschaftsrat im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries: „Politik und Wirtschaft sind auf Fachexpertise angewiesen. Mit ihrer hervorragenden Fachexpertise unterstützt die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe gerade in den Bereichen der nachhaltigen Rohstoffversorgung und des verantwortungsvollen Umgangs mit natürlichen Ressourcen. Ich freue mich daher, dass der Wissenschaftsrat die sehr guten Beratungs- und Dienstleistungen der BGR für Politik und Wirtschaft auf Grundlage ihrer Forschung auszeichnet. Ich gratuliere der BGR und ihrem Präsidenten Prof. Watzel.“

BGR-Präsident Ralph Watzel: „Die Ergebnisse des Wissenschaftsrates bestätigen uns darin, den erfolgreichen Strategieprozess der vergangenen zehn Jahre fortzusetzen. Wir begrüßen den Bewertungsbericht und sehen in den Empfehlungen des Wissenschaftsrates wertvolle und hilfreiche Hinweise für die weitere wissenschaftliche Entwicklung der BGR.“ Mehr erfahren...

Kontextspalte

Erdölförderung im Emsland

Erdölförderung im Emsland (Foto: Wintershall Holding GmbH)