Inhalt

2016

15.12.2016

Megabeben fördern Methanaustritte am Meeresboden

Die meisten sehr schweren Erdbeben ereignen sich unterhalb des Meeresbodens. Schon lange wurde vermutet, dass sie dabei Wege für tief im Erdinneren eingeschlossene Gase bis ins Meerwasser bahnen....

Weiterlesen
13.12.2016

BGR organisiert Fachgespräch zur Wasserknappheit im Nahen Osten

Der Nahe Osten leidet unter Wasserarmut. Ein hohes Bevölkerungswachstum, der Klimawandel und die aktuelle Flüchtlingskrise verschärfen diese Situation, so dass der Zugang zu Wasser im Nahen Osten ...

Weiterlesen
12.12.2016

Große Mengen an Schmelzwasser auf ostantarktischem Eisschelf

Entdeckung einer Ringstruktur vor zwei Jahren führt zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen

Die ostantarktischen Eisschelfe könnten anfälliger für Klimaveränderungen sein als bislang angenommen. Ein Forscherteam unter Beteiligung des Alfred-Wegener-Instituts hat große Mengen an ...

Weiterlesen
08.12.2016

BGR-Energiestudie 2016 - steigender Energieverbrauch bei stabilen Reserven

Die weltweit wachsende Bevölkerungszahl und die Erhöhung des allgemeinen Lebensstandards werden auch langfristig einen steigenden Energiebedarf zur Folge haben. Neben dem steigenden Anteil der...

Weiterlesen
07.12.2016

EU-Weltforum für Rohstoffe: BGR ist beteiligt

Die Europäische Union (EU) entwickelt in den kommenden zwei Jahren ein Konzept für ein Weltforum für Rohstoffe. Das neue Forum soll das größte dieser Art werden und in Zukunft UN- und...

Weiterlesen
05.12.2016

Modernisierung der deutschen Antarktis-Station abgeschlossen

Die im vergangenen Jahr begonnenen Modernisierungsarbeiten der deutschen Antarktis-Station Gondwana in der Terra Nova-Bucht sind abgeschlossen. Alle neu installierten Systeme konnten jetzt...

Weiterlesen
05.12.2016

Auftakt der Zusammenarbeit mit Somalia

Im Verlauf des Bürgerkriegs sind in Somalia alle wesentlichen Strukturen des Rohstoffsektors zusammengebrochen. Investoren haben sich zurückgezogen, institutionelles Wissen ist verloren gegangen....

Weiterlesen
01.12.2016

Neuer BGR-Bericht zur Rohstoffsituation

Ist die Rohstoffversorgung für den Industriestandort Deutschland gesichert? Wie viel Rohstoffe produzieren wir im eigenen Land und was muss importiert werden? Welchen Anteil steuert das Recycling zur...

Weiterlesen
01.12.2016

GIRAF-Netzwerk in afrikanische Hände übergeben

Das von der BGR unterstützte Netzwerk für geowissenschaftliche Informationen in Afrika, „Geoscience InfoRmation in AFrica" (GIRAF), wird künftig in Verantwortung der afrikanischen...

Weiterlesen
29.11.2016

Klimaschutz: Wie ist das 1,5 Grad-Ziel zu erreichen?

Internationales Symposium zu Risiken und Chancen von Climate Engineering in Kiel

Das 2015 geschlossene Klimaschutzabkommen von Paris verpflichtet die internationale Gemeinschaft zu ehrgeizigen Zielen: Die globale Erwärmung soll deutlich unter zwei Grad Celsius bleiben und...

Weiterlesen
24.11.2016

BGR auf Deutsch-Russischer Rohstoff-Konferenz

Auf der 9. Deutsch-Russischen Rohstoff-Konferenz in Düsseldorf mit hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft hat der Leiter der DERA in der BGR, Dr. Peter Buchholz, heute die...

Weiterlesen
17.11.2016

„Warmzeit“ ist nicht gleich „Warmzeit“

Aufgrund steigender Temperaturen und schmelzender Gletscher werden sich die Wassereigenschaften im Europäischen Nordmeer verändern. Um eine Idee von den Auswirkungen zu erhalten, untersucht die...

Weiterlesen
16.11.2016

Neues DERA-Handbuch zu Australien

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat jetzt das Handbuch „Mineralische Rohstoffe in Australien – Investitions- und Lieferpotenziale“...

Weiterlesen
11.11.2016

Neues Konzept für Grundwassertraining erfolgreich im Tschad angewendet

Im Rahmen des TZ-Projektes “Grundwasserberatung der Tschadseebeckenkommission” hat die BGR gemeinsam mit der Tschadseebeckenkommission (CBLT) vom 31. Oktober bis 04. November 2016 in N’Djamena...

Weiterlesen
09.11.2016

Neues Projekt mit Pakistan

Zum Auftakt eines zweijährigen Projektes mit der Islamischen Republik Pakistan besuchte der Generaldirektor der Partnerbehörde, Dr. Amer Afaq, vom 07. bis 08. November 2016 die BGR. Dr. Amer Afaq...

Weiterlesen
08.11.2016

Tsunamigefahr durch Inselvulkane

Durch Rutschungen an Vulkaninseln können zerstörerische Tsunamis ausgelöst werden. Im Rahmen einer mehrwöchigen Expedition wollen Kieler Meeresforscher unter der Leitung des GEOMAR...

Weiterlesen
30.10.2016

Wieder wird Italien schwer erschüttert

Am 30. Oktober 2016 wurde Mittelitalien um 6.40 UTC (7:40 Uhr MEZ) wieder durch ein starkes Erdbeben betroffen. Die Magnitude wird von European-Mediterranean Seismological Centre mit 6,5 angegeben....

Weiterlesen
28.10.2016

Sand- oder Marmorkuchen?

Neue Einblicke zum Plattenrecycling der Erde

Wie lange gibt es schon Plattentektonik auf unserem Planeten? Was geschieht mit dem alten Meeresboden während des Recyclingprozesses in den sogenannten Subduktionszonen? Durch Proben, die auf einer...

Weiterlesen
25.10.2016

Rätsel um fehlendes Eisen in Sauerstoffminimumzonen gelöst

Internationales Forschungsteam entdeckt wichtigen biochemischen Prozess im Ozean

Eisen ist ein grundlegender Nährstoff in den Ozeanen. Allerdings verbindet sich gelöstes Eisen schnell mit Sauerstoff und ist dann von Organismen nicht mehr nutzbar. Ein Rätsel war lange, warum...

Weiterlesen
24.10.2016

BGR schließt Kooperation mit Geologischem Dienst von Brasilien

Die BGR hat jetzt mit dem Geologischen Dienst von Brasilien, CPRM (Companhia de Pesquisa e Recursos Minerais), eine enge Kooperation auf dem Gebiet der Erkundung mineralischer Rohstoffe vereinbart....

Weiterlesen
20.10.2016

Studie der BGR zu Rohstoffpotenzialen im Arktischen Ozean

Der Arktische Ozean verfügt über ein noch weitgehend unbekanntes Potenzial an Rohstoffen. Trotz des geringen geologischen Erkundungsstandes haben die Anrainerstaaten ihre hoheitlichen Ansprüche auf...

Weiterlesen
19.10.2016

20 Jahre International Continental Scientific Drilling Program ICDP

Das Klima und die Ökosysteme der Vergangenheit rekonstruieren und durch die Erforschung von Prozessen in der tiefen Erdkruste ein besseres Verständnis von Naturgefahren und Georessourcen gewinnen –...

Weiterlesen
18.10.2016

Neue BGR-Studie: Salz ist auch für die Industrie unverzichtbar

Wofür brauchen wir Steinsalz – nur zum Salzen oder gibt es auch noch andere Verwendungen? Was ist so besonders an deutschen Kalisalzen? Warum gibt es in Deutschland Salz nicht nur an der Küste,...

Weiterlesen
17.10.2016

Erdbebenserien heben Küsten an

Die Untersuchung von Hebungsraten über lange Zeiträume kann helfen, das Risiko für schwere Beben abzuschätzen

Eine neue Vorstellung von Vorgängen im Untergrund könnte erklären, wie schwere Erdbeben mit einer Magnitude größer als 7 (M>7) und die Hebung von Küsten miteinander zusammenhängen. Der Mechanismus hat...

Weiterlesen
17.10.2016

Ocean Science Centre Mindelo nimmt Gestalt an

Nach einer Bauzeit von 20 Monaten ziehen die Kooperationspartner des „Ocean Science Centre Mindelo“, das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel und das Instituto Nacional de...

Weiterlesen
17.10.2016

Deutsch-kamerunische Prüfmission im Norden Kameruns unterwegs

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ) fand kürzlich eine umfangreiche Projektprüfung für ein neues BGR-Vorhaben im Bereich „Bodenerhalt &...

Weiterlesen
17.10.2016

Antarktis-Expedition: Suche nach Hinweisen für Entstehung des vereisten Kontinents

Die Polarforscher der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) brechen Ende Oktober zu einer vierwöchigen Antarktis-Expedition auf. Im Rahmen der Forschungsreise „GANOVEX XII“ (12....

Weiterlesen
13.10.2016

Erkundung Mineralischer Rohstoffe

BGR-Hubschrauber in Südspanien im Einsatz

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) wird Messflüge mit ihrem Forschungshubschrauber über den südspanischen Tagebergbaugebieten Aznalcollar und Tharsis innerhalb des...

Weiterlesen
10.10.2016

Bewerbungsphase für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis gestartet

Am 05. Oktober ist die Bewerbungsphase für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2016 gestartet. Mit dem Preis zeichnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Zusammenarbeit mit...

Weiterlesen
05.10.2016

BGR und Irans Geologischer Dienst unterzeichnen Erklärung über Zusammenarbeit

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) und der Geologische Dienst des Iran (GSI) haben im Rahmen der deutsch-iranischen Wirtschaftskommission unter Leitung von...

Weiterlesen
28.09.2016 - 20.10.2016

Erkundung von Rohstoffen aus der Luft

BGR testet neue Flugsonde bei Hildesheim

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) führt gemeinsam mit dem Leibniz-Institut für Photonische Technologien (IPHT) aus Jena und dem Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik...

Weiterlesen
27.09.2016

Rapide Klimaerwärmung vor 55 Millionen Jahren

Vor 55 Millionen Jahren erlebte die Erde innerhalb weniger tausend Jahre einen massiven Temperaturanstieg. Die Ursachen für dieses sogenannte Paläozän/Eozän-Temperaturmaximum (PETM) sind bis heute...

Weiterlesen
02.09.2016

Kristine Asch zur IUGS-Vizepräsidentin gewählt

Dr. Kristine Asch, BGR-Expertin für geologische Karten, ist beim 35. Internationalen Geologen Kongress (IGC) in Kapstadt zur Vizepräsidentin der Internationalen Vereinigung der Geowissenschaften...

Weiterlesen
27.08.2016

IESO 2016: DGGV-unterstütztes Schülerteam kehrt mit Medallie und Awarden zurück

Die International Earth Science Olympiad (IESO) war auch in diesem Jahr vom 10.-27.8.2016 wieder eine gelungene Veranstaltung. Das deutsche Team, das in diesem Jahr vom französischen Gymnasium...

Weiterlesen
18.08.2016

Austausch zum Tschadseebecken

Technische Experten aus fünf Mitgliedsstaaten der Tschadseebeckenkommission (Kamerun, Niger, Nigeria, Tschad und der Zentralafrikanische Republik) sind einer Einladung der Kommission und der BGR...

Weiterlesen
18.08.2016

Workshop zu neuem Projekt in Kamerun

Die BGR hat in der vergangenen Woche in Yaoundé (Kamerun) einen Planungsworkshop zum neuen Vorhaben „Informationen zu Georessourcen mit Schwerpunkt Boden für die Raumordnungsplanung in den Regionen...

Weiterlesen
15.08.2016

Italien: BGR registriert Erdbeben der Stärke 6.2

Am 24. August 2016 ereignete sich um 01:36 UTC (03:36 MESZ) ein Erdbeben der Magnitude 6,2 im Nordosten der mittelitalienischen Region Latium, etwa 110 km nordöstlich von Rom (siehe Abbildung...

Weiterlesen
15.08.2016

Neuer Ichthyosaurierfund in Schandelah

In Schandelah bei Braunschweig (Landkreis Wolfenbüttel) konnte das dort tätige Grabungsteam des Naturhistorischen Museums in Braunschweig unter der Leitung des Paläontologen des Museums, Dr. Ralf...

Weiterlesen
12.08.2016

Wie verhält sich die Golfstromzirkulation in der Zukunft?

Eine der zentralen Fragestellungen bei der Untersuchung der Auswirkungen der globalen Erwärmung ist die mögliche Veränderung von Meeresströmungen im Atlantik, insbesondere der Golfstromzirkulation. ...

Weiterlesen
11.08.2016

Forschungsbohrung bei Hoheneggelsen

Im Auftrag der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) wird ab dem 15. August 2016 nordwestlich von Söhlde-Hoheneggelsen (Landkreis Hildesheim) eine 200 Meter tiefe Forschungsbohrung...

Weiterlesen
10.08.2016

25 Jahre Arktis-Station auf Spitzbergen

Vor 25 Jahren wurde die deutsche Arktis-Station auf Spitzbergen von den damaligen Direktoren des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), Prof. Gotthilf...

Weiterlesen
08.08.2016

Mitglieder des Bundestages besuchen das aktuelle Eisbohrcamp EGRIP auf Grönland

Bärbel Höhn, Vorsitzende des Bundestags-Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und Patricia Lips, Vorsitzende des Bundestags-Ausschusses für Bildung, Forschung und...

Weiterlesen
28.07.2016

Bessere Klimasimulationen möglich

Der Golfstrom ist die Warmwasserheizung Nordeuropas. Genauso wie sein Pendant im Pazifik, der Kuroshio, sind diese Meeresströmungen für das globale Klima von elementarer Bedeutung. Ein...

Weiterlesen
28.07.2016

Phantom-Lebensräume in der Tiefsee

An heißen Quellen in der Tiefsee, sogenannten Hydrothermalsystemen, bilden sich hochspezialisierte Lebensgemeinschaften. Diese Systeme liegen aber oft hunderte oder tausende Kilometern voneinander...

Weiterlesen
28.07.2016

„Grundwasser“ auf der African Water Week

Die BGR war auf der 6. African Water Week (AWW) vom 18. – 22. Juli in Dar es Salaam, Tansania, mit zwei Veranstaltungen vertreten. Im Rahmen des TZ-Projektes „Grundwasserberatung der...

Weiterlesen
26.07.2016

BGR-Experte erneut in internationales Fachgremium gewählt

Dr. Christian Reichert, Leiter des BGR-Fachbereichs für Marine Rohstofferkundung, wurde auf der diesjährigen Jahrestagung der Internationalen Meeresbodenbehörde (IMB) in Kingston, Jamaika, für weitere...

Weiterlesen
25.07.2016

Kurzbericht zu mineralischen Rohstoffen für die Energiewende

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat in dem Kurzbericht „Mineralische Rohstoffe für die Energiewende“ (Commodity TopNews, Ausgabe...

Weiterlesen
18.07.2016

Ein Jahr allein in der arktischen Tiefsee

Erster Langzeiteinsatz des AWI-Unterwasserroboters Tramper vom Forschungsschiff Polarstern gestartet

Fernab jeder Steuerung arbeitet ein Unterwasserroboter seit wenigen Tagen in 2.500 Metern Wassertiefe am Meeresgrund der Arktis, nachdem er einen erfolgreichen Testlauf absolviert hat. Forscher und...

Weiterlesen
18.07.2016

Wie vor 10.000 Jahren das Schmelzwasser der Eisschilde das Klima durcheinanderbrachte

Forscher rekonstruieren Klimaveränderungen mithilfe von Tropfsteinen

Wie wird das Abschmelzen des Grönlandeises unser Klima beeinflussen? Um eine Vorstellung davon zu erlangen, blicken Forscher weit zurück in die Vergangenheit. Im frühen Holozän - vor etwa 11.700 bis...

Weiterlesen
15.07.2016

Chile: Auf der Spur der Nachbeben

Viele Fragen zur Entstehung und Ausbreitung von Erdbeben sind noch ungeklärt. Um sie besser beantworten zu können, sammeln Forscher unter anderem möglichst viele Daten über aktuelle Erdstöße. Chile...

Weiterlesen
04.07.2016

Neue Rohstoffstudie veröffentlicht

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat am 04.07.2016 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf einer gemeinsamen...

Weiterlesen
04.07.2016

Land der Ideen: Kartenwerk zu Bodenbewegungen ausgezeichnet

Zur besseren Abwehr von Geo-Gefahren in Deutschland erzeugt die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) jetzt federführend eine bundesweite Bodenbewegungskarte. Das ...

Weiterlesen
01.07.2016

10. Internationale Schülerolympiade der Geowissenschaften in Japan:

Deutsches Team bereitete sich in Kiel vor

Die deutsche Nationalmannschaft trainierte am Institut für Geowissenschaften der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) für den Schülerwettbewerb „International Earth Science Olympiad – IESO...

Weiterlesen
17.06.2016

Deutscher Meerespreis 2016 an den Präsidenten des Mittelmeerforschungsrates, Fürst Albert II. von Monaco

In seiner Funktion als Präsident des Mittelmeerforschungsrates (CIESM) nimmt Fürst Albert II. von Monaco am 12. September in Kiel den Deutschen Meerespreis 2016 entgegen. Die Auszeichnung wird...

Weiterlesen
17.06.2016

MS Wissenschaft legt in Hannover an

Das Ausstellungsschiff "MS Wissenschaft" legt vom 25. bis 27.06.16 in Hannover an und lädt zu einer Expedition in die faszinierende Welt der Meere und Ozeane ein. An der Ausstellung auf dem 100...

Weiterlesen
16.06.2016

Permafrost unter flachen arktischen Seen taut wegen wärmerer Winter

Die warmen Winter der zurückliegenden Jahre haben in der Arktis dazu geführt, dass neben dem Meer-Eis auch das Eis auf Seen dünner wird und viele flache Seen nicht mehr komplett zufrieren....

Weiterlesen
09.06.2016

Workshop zum Bergbausektor in Mauretanien

Gemeinsam mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) hat die BGR jetzt in Nouakchott (Islamische Republik Mauretanien) einen Planungsworkshop für das Programm der Deutschen ...

Weiterlesen
08.06.2016

Neues Geothermie-Programm mit der Afrikanischen Union

Erdwärme aus dem ostafrikanischen Graben könnte mehr als 30 Millionen Haushalte mit Strom versorgen. Wissenschaftler der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) schätzen das...

Weiterlesen
07.06.2016

Bundesministerin Johanna Wanka eröffnet Wissenschaftsjahr 2016*17

Die Erforschung der Meere soll durch ein neues Programm gestärkt werden

Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka hat am Dienstag in Berlin offiziell das Wissenschaftsjahr 2016*17 - Meere und Ozenae eröffnet. Dabei kündigte sie auch ein gemeinsames ...

Weiterlesen
03.06.2016

Die Geschichte des Nordpazifiks entschlüsseln

Deutsch-Russisch-US-amerikanische Expedition mit FS SONNE startet Anfang Juni

Einer der aktivsten Abschnitte des „Pazifischen Feuerrings“ liegt im Norden des Ozeans, entlang der Inselgruppe der Aleuten und der Halbinsel Kamtschatka. Die Pazifische Erdplatte schiebt sich dort...

Weiterlesen
01.06.2016

Bergbau-Experten aus Lateinamerika informieren sich bei der BGR

Die BGR hat gemeinsam mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und der UN-Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (CEPAL) vom 22. bis 27. Mai 2016 eine...

Weiterlesen
01.06.2016

Manganknollen-Expedition: Wertvolles Rohstoffvorkommen entdeckt

Mit vielversprechenden Ergebnissen ist ein Wissenschaftler-Team der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) von einer sechswöchigen Expedition aus dem deutschen...

Weiterlesen
23.05.2016

FS POSEIDON startet zur 500. Expedition

Das am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel beheimatete Forschungsschiff POSEIDON startet diese Woche zu seiner 500. Expedition. Während der Jubiläumsfahrt untersuchen und kartieren...

Weiterlesen
23.05.2016

DEA erhält zwei neue Lizenzen in der Barentssee

Im Rahmen der 23. Lizenzrunde hat das norwegische Ministerium für Erdöl und Energie DEA Norge zwei neue Lizenzen in der Barentssee angeboten. DEA erhält eine Beteiligung von je 30 Prozent an den...

Weiterlesen
19.05.2016

„Bodenwissen im Handumdrehen“ neu aufgelegt

Das Memospiel „Bodenwissen im Handumdrehen“ wurde jetzt neu aufgelegt. Durch das Umdrehen von Karten steigen die Spieler in die Erlebniswelt Boden ein und erfahren etwas über die Klimarelevanz, die...

Weiterlesen
08.05.2016

Kultur.Wert.Stein

Tagung der "FS GeoTope und GeoParks" und des "AK Bergbaufolgen" der DGGV erfolgreich durchgeführt

Die wissenschaftliche Sensation war groß, nicht nur für Sachsens Geologie: Als einen Supervulkankomplex bezeichnete der Freiberger Vulkanologe Christoph Breitkreuz nach neuesten Forschungen den...

Weiterlesen
02.05.2016

Neuer BGR-Bericht: Rohstoffpotenziale im Iran

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat jetzt in dem Kurzbericht „Iran – ein rohstoffwirtschaftlicher Sachstand“ (Commodity TopNews 49) die wesentlichen Fakten zum...

Weiterlesen
29.04.2016

Wie die großen Falten in Grönlands Eisschild entstehen

Glaziologen untersuchen die Dynamik der tieferen Eisschichten im Einzugsbereich des Petermann-Gletschers

Der Grönländische Eisschild wirkt aus der Luft betrachtet wie eine große, zusammenhängende Eismasse. Mit einem modernen, flugzeuggestützten Eisradar jedoch lassen sich in der Tiefe des Eispanzers...

Weiterlesen
29.04.2016

EU-Projekt zu kritischen Rohstoffen startet

Am 1. Mai startet ein neues europäisches Gemeinschaftsprojekt zu kritischen Rohstoffen (CRM). Das multidisziplinäre CRM-EXTREM Team - bestehend aus Unternehmensvertretern, Wissenschaftlern und...

Weiterlesen
26.04.2016

Wintershall und Gazprom Neft unterzeichnen Kooperationsvertrag für gemeinsame Forschung zu Enhanced Oil Recovery (EOR)

Wintershall und das russische Erdölunternehmen JSC Gazprom Neft haben heute einen Kooperationsvertrag zur Zusammenarbeit im Bereich der verbesserten Erdölförderung (Enhanced Oil Recovery, EOR)...

Weiterlesen
24.04.2016

Subkommission Perm-Trias der DSK tagte im GeoPark GrenzWelten

Vom 21.-23.04.2016 traf sich die Subkommission Perm-Trias (SKPT) der Deutschen Stratigraphischen Kommission im nordhessischen Korbach. Rund 35 Teilnehmer trafen sich zu Arbeitsgruppensitzungen der...

Weiterlesen
21.04.2016

40 Jahre deutsche Antarktisstationen

Einweihung der späteren Georg-Forster-Station am 21. April 1976

Vor genau 40 Jahren feierten sechs Forscher und Techniker gemeinsam mit internationalen Kollegen die Einweihung der ersten ganzjährig betriebenen deutschen Antarktisstation. Die Station war eine...

Weiterlesen
21.04.2016

Der Arktis droht ein Meereisverlust wie im Negativrekordjahr 2012

Daten des Satelliten CryoSat-2 zeigen viel dünnes Eis, das den Sommer kaum überstehen wird

Meereisphysiker des Alfred-Wegener-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), erwarten für den Sommer 2016 ähnlich wenig Meereis im Arktischen Ozean wie im Negativrekordjahr...

Weiterlesen
21.04.2016

Kernwaffentest Nordkorea: BGR findet Spuren des Sprengortes

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) konnte jetzt die genaue Lage des vierten Kernwaffentests in Nordkorea am 06.01.2016 weiter eingrenzen. Dies wurde möglich durch die...

Weiterlesen
20.04.2016 - 31.05.2016

Hochschulwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane

10.000 Euro für die besten Ideen – Zeigt eure Forschung!

Wie bringt man die eigene Forschung am besten an die Öffentlichkeit? Wer darauf eine gute Antwort hat und gleichzeitig zum Thema Meere und Ozeane forscht, der ist hier richtig: beim Hochschulwettbewer...

Weiterlesen
19.04.2016

Zwei Vulkane lösen spätantike Krisen aus

Baumringe und zeitgenössische Chroniken zeugen von klimatischen Veränderungen und damit einhergehenden gesellschaftlichen Krisen in den Jahren ab 536 n. Chr. Neue Daten aus Eisbohrkernen legen den...

Weiterlesen
19.04.2016

Workshop zum Tschadseebecken

Gemeinsam mit der Tschadseebeckenkommission hat die BGR vom 12. bis 14. April in N’Djamena (Tschad) einen regionalen Planungsworkshop für das Projekt „Grundwasserberatung der...

Weiterlesen
14.04.2016

Öffentlicher Vortrag "The World is Changing", GFZ Potsdam

Dr. Jon Price - President GSA

Ort: Telegrafenberg, Haus H, GFZ Potsdam
Termin: 14. April 2016, 14:00 Uhr 
2015 GSA Presidential Address - The World is Changing
 
Our science is increasingly global, as we recognize the challenges of...

Weiterlesen
08.04.2016

Wechsel in der Führung der BGR

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Dr. Rainer Sontowski, hat bei einem Festakt im GEOZENTRUM Hannover den neuen Präsidenten der BGR, Prof. Dr. Ralph Watzel, in sein...

Weiterlesen
07.04.2016

Stratosphärenerwärmung beendet Ozonabbau in der Arktis

Entwarnung für befürchtete hohe UV-Werte in Mitteleuropa

Eine ungewöhnliche Kälteperiode in der arktischen Stratosphäre (s. Pressemitteilung vom 10. Februar) ging Mitte März mit einer eindrucksvollen Stratosphärenerwärmung zu Ende. Zuvor war befürchtet...

Weiterlesen
07.04.2016

Wintershall steigert erneut Öl- und Gasförderung

Wintershall hat im Jahr 2015 zum fünften Mal in Folge mehr als 1 Milliarde Euro Gewinn erwirtschaftet – trotz des herausfordernden Umfelds. Das Ergebnis nach Steuern und Anteilen anderer...

Weiterlesen
06.04.2016

Kamen die Ur-Eiszeiten aus dem Süden?

Der Nordatlantik gilt als Schlüsselregion, wenn es um großräumige Klimaschwankungen geht. So werden Veränderungen des Golfstromsystems eine wichtige Rolle beim Entstehen von Eiszeiten zugerechnet. Ein...

Weiterlesen
06.04.2016

DEA erhält neue Lizenzen und wird erstmalig Betriebsführer in Dänemark

Die dänische Energiebehörde (Danish Energy Agency) hat an die DEA Deutsche Erdoel AG zwei Lizenzen in Dänemark vergeben. Das Konzessionsgebiet umfasst eine Fläche von circa 530 Quadratkilometern und...

Weiterlesen
05.04.2016

Neue Beweise für riesige Vulkanausbrüche am Meeresboden gefunden

Um die Entstehungsgeschichte der Erdkruste besser zu verstehen, haben Wissenschaftler des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel eine neue Methode angewandt und damit Lavaflüsse am...

Weiterlesen
05.04.2016

Munition im Meer

Mit einem weiteren Schritt will die Landesregierung Schleswig-Holstein zusammen mit dem Forschungszentrum GEOMAR dazu beitragen, die von Munition im Meer ausgehenden Gefahren einzudämmen. Zusammen mit...

Weiterlesen
04.04.2016

Vor sechs bis zehn Millionen Jahren gab es im Sommer kein Meereis am Nordpol

Einem internationalen Wissenschaftler-Team unter Leitung des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) ist es gelungen, ein neues Fenster in die Klimageschichte...

Weiterlesen
30.03.2016

Neue Hinweise für die Entstehung der Antarktis

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) konnte jetzt im antarktischen Sommer zwei große Projekte erfolgreich beenden. Im Nord-Viktoria-Land, rund 1.700 Kilometer vom Südpol...

Weiterlesen
24.03.2016

Tsunamigefahr am Ätna?

Auf Satellitennavigation gestützte Messungen an Land zeigen, dass die Ostflanke des Ätnas langsam Richtung Meer rutscht. Bisher beschränken sich diese Messungen allerdings auf den an Land gelegenen...

Weiterlesen
23.03.2016

BGR-Konferenz in Tadschikistan

Die BGR führte jetzt gemeinsam mit der Hauptverwaltung für Geologie bei der Regierung der Republik Tadschikistan in der Hauptstadt von Tadschikistan, Duschanbe, eine Fachkonferenz zum Thema „Mineral...

Weiterlesen
22.03.2016

Vulkan-Puzzle im Südatlantik

Unterwasserberge, sogenannte Seamounts, sind meist ehemalige Vulkaninseln, die nach dem Erlöschen immer weiter abgetragen wurden, bis sie unter der Wasseroberfläche verschwanden. Bewegungen der...

Weiterlesen
18.03.2016

DEA Deutsche Erdoel AG

Neuer Standort für norwegische Tochtergesellschaften

Die DEA baut ihre Aktivitäten in Norwegen aus und konzentriert ihre Organisation an einem Standort. Nach der Übernahme von E.ON E&P Norge Mitte Dezember letzten Jahres unternimmt DEA nun nach der ...

Weiterlesen
15.03.2016

BGR misst natürliche Radioaktivität von Böden

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) führt in dieser Woche mit ihrem Hubschrauber „Sikorsky S-76B“ geophysikalische Messflüge in der Eifel in Nordrhein-Westfalen durch. Dabei...

Weiterlesen
14.03.2016 - 20.03.2016

Ein Blick in die Zukunft der Arktis

Tauende Eiskeile verändern die Permafrostlandschaft substantiell

Überall in der Arktis tauen Eiskeile mit großer Geschwindigkeit. Veränderungen dieser in Permafrostlandschaften weit verbreiteten Strukturen wirken sich massiv auf den Wasserkreislauf der Tundra...

Weiterlesen
10.03.2016

BGR-Wissenschaftler Kommissions-Vorsitzender bei Meeresbodenbehörde

Die Rechts- und Fachkommission der Internationalen Meeresbodenbehörde (IMB) mit Sitz in Kingston (Jamaika) hat jetzt den Leiter des Fachbereichs „Marine Rohstofferkundung“ der Bundesanstalt für...

Weiterlesen
08.03.2016

Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane

Start im Juni 2016

Die Meeresforschung ist Thema des Wissenschaftsjahres 2016*17. Zu rund 71 Prozent bedecken Ozeane und Meere unseren Planeten. Sie sind Klimamaschine, Nahrungsquelle, Wirtschaftsraum – und sie bieten...

Weiterlesen
07.03.2016

Wenn Meerwasser im Untergrund verschwindet

Internationales Forschungsteam veröffentlicht Ergebnisse einer Messkampagne vor Nordspanien. Der Meeresboden ist keine undurchlässige Grenzschicht, sondern bietet dem Wasser an vielen Stellen Wege...

Weiterlesen
04.03.2016

Erstmals Gemeinschaftsstand auf PDAC 2016 in Toronto

Die DERA in der BGR wird im Rahmen eines deutschen Pavillons an der Prospectors & Developers Association of Canada (PDAC) in Toronto teilnehmen. Der deutsche Gemeinschaftsstand wird vom...

Weiterlesen
03.03.2016

Schweres Erdbeben vor der Küste Sumatras (Indonesien)

GD NRW: Am 2. März 2016 ereignete sich um 12.49 UTC (19:49 Uhr indonesischer Zeit) ein Erdbeben etwa 800 km vor der Küste der indonesischen Insel Sumatra. Nach Angaben des U.S. Geological Survey ...

Weiterlesen
03.03.2016

Rohstoffsuche im Geyerschen Wald

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), das Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie (HIF) am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) und die Technische ...

Weiterlesen
02.03.2016

BGR erkundet Untergrund der Ostsee

Die BGR führt gemeinsam mit dem Institut für Geophysik der Universität Hamburg in Kooperation mit der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Warschau (Polen) und der Universität Uppsala...

Weiterlesen
25.02.2016

Vega Pléyade startet Produktion

Wintershall baut ihre Förderung in Argentinien aus

Das Konsortium für das Gebiet CMA-1 (Cuenca Marina Austral 1) – bestehend aus Betriebsführer Total (37,5 %), Wintershall (37,5 %) und Pan American Sur (25 %) – hat heute die Förderung aus dem...

Weiterlesen
24.02.2016

Aerogeophysikalische Testflüge bei Hildesheim

Die BGR führt gemeinsam mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und dem Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik (LIAG) seit heute (24. Februar 2016) eine Woche lang Testflüge bei...

Weiterlesen
23.02.2016

Geowissenschaftler aus Kamerun nutzen BGR-Daten für Landesplanung

Mehrere Geowissenschaftler aus Kamerun haben vom 7. bis 21. Februar im Archiv der BGR nach verschiedenen Karten für die Landesplanung recherchiert. Dazu zählte u. a. auch eine topographische Karte von...

Weiterlesen
20.02.2016

Spektakulärer Erdfall in Nordhausen: Plötzlich war ein 50 m tiefes Loch da

Am Freitagabend rumorte es gegen 20 Uhr in Nordhausen in Thüringen: Tonnenweise rutscht die Erde ab und ein riesiges Loch bildet sich. Der Krater ist bis zu 50 Meter tief und hat sich über Nacht...

Weiterlesen
19.02.2016

Tauchboot JAGO erkundet Unterwasser-Vulkan auf El Hierro

Zum ersten Mal haben Wissenschaftler den untermeerischen Vulkan vor El Hierro, der jüngsten und geologisch aktivsten Insel der Kanaren, mit ihren eigenen Augen untersucht. Auf einer Expedition mit dem...

Weiterlesen
19.02.2016

Deutschland produziert über 40 verschiedene Rohstoffe

238 Millionen Tonnen Sand und Kies, aber nur 10 Kilogramm Gold, das sind die Extremwerte der Rohstoffgewinnung in Deutschland. Über 40 verschiedene Rohstoffe werden in Deutschland gewonnen –...

Weiterlesen
17.02.2016

Gold aus heißem Meerwasser

In Geothermalsystemen auf der isländischen Halbinsel Reykjanes ist ein Team von Ozeanforschern auf extrem hohe Gold-Konzentrationen gestoßen. Das ist bemerkenswert, da sich die Systeme aus Meerwasser...

Weiterlesen
10.02.2016

Ungewöhnliche Kälteperiode in der Stratosphäre schafft Bedingungen für starken Ozonabbau in der Arktis

AWI-Forscher messen in 20 Kilometern Höhe Temperaturen von minus 90 Grad Celsius und kälter

Die Wetterentwicklung in der Arktis deutet derzeit auf ein Frühjahr mit erheblichen Ozonverlusten hin. Wie Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und...

Weiterlesen
10.02.2016

Meeresboden als Langzeitdeponie für Plastik

Kieler Meeresforscher haben untersucht, ob und wie schnell Bakterien Plastiktüten im Sediment des Meeresbodens abbauen. Das Ergebnis: Weder klassische Tüten aus Polyethylen noch sogenannte...

Weiterlesen
05.02.2016 - 14.02.2016

Meterdicker Eiscocktail unter dem Meereis der Antarktis

Meereisphysiker des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) haben eine neue Methode entwickelt, mit der sie erstmals die Verbreitung und Mächtigkeit des sogenannten Plättcheneises in der Antarktis großflächig...

Weiterlesen
05.02.2016

Wie stabil ist der Westantarktische Eisschild?

Eine zukünftige Erwärmung des Südlichen Ozeans bedingt durch steigende Treibhausgaskonzentrationen in der Atmosphäre könnte die Stabilität des Westantarktischen Eisschildes empfindlich stören. Ein ...

Weiterlesen
02.02.2016

Treffen zur Evaluierung der Entwicklungs-Zusammenarbeit

Erstmals fand jetzt das „Jahrestreffen der Evaluierungseinheiten der deutschen Entwicklungszusammenarbeit“ im GEOZENTRUM Hannover statt. Gastgeber war der Fachbereich „Internationale Zusammenarbeit“...

Weiterlesen
01.02.2016

130.000 Jahre Erdgeschichte im Klimamodell für bessere Vorhersagen

Deutsches Verbundprojekt PalMod zur Entschlüsselung der Ursachen vergangener Klimaänderungen startet mit Kick-Off Meeting in Hamburg. Computersimulationen helfen der Wissenschaft, die komplexen...

Weiterlesen
30.01.2016

Schweres Erdbeben erschüttert Osten Russlands

Ein schweres Erdbeben hat den Osten Russlands erschüttert. Wie die US-Erdbebenwarte des USGS mitteilte, erreichte es eine Stärke von 7,2 - 7,3. Das Epizentrum lag im Süden der Pazifik-Halbinsel...

Weiterlesen
28.01.2016

Ozeanerwärmung führt zu stärkerer Meerwasserausdehnung als bisher angenommen

Die Meeresspiegelerhöhung durch thermische Ausdehnung wirkt doppelt so stark wie die schmelzenden Eismassen grönländischer Gletscher. Dieses Ergebnis stellte ein Forscherteam unter Federführung der...

Weiterlesen
28.01.2016

10 Jahre Forschungsschiff MARIA S. MERIAN – 50. Expedition:

Heimathafen in Sicht – Einzigartige Proben und Daten an Bord

Nach 23 Tagen auf See läuft die MARIA S. MERIAN am  29. Januar 2016 wieder in ihren Heimathafen Rostock ein. Damit geht die erste umfangreiche Winter-Expedition zur Erforschung von Stoffkreisläufen am...

Weiterlesen
28.01.2016

Der Wandel der Arktis im Blick

Zwei Symposien in Kiel beschäftigen sich mit den sibirischen Schelfmeeren. Mehr als 80 Expertinnen und Experten aus 10 Ländern treffen sich diese Woche am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung...

Weiterlesen
26.01.2016

Neue BGR-Studie zu Schiefergas und Schieferöl

Trinkwasserschutz und Fracking sind aus geowissenschaftlicher Sicht miteinander vereinbar. Das ist ein Ergebnis der neuen Studie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) "Schieferöl...

Weiterlesen
26.01.2016

GD-NRW: Wirtschaftsminister Duin stellt neuen Direktor des Geologischen Dienstes NRW vor

Heute hat NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (Foto rechts) in einer Feierstunde in Krefeld Prof. Dr. Josef Klostermann (Foto links), den langjährigen Direktor des Geologischen Dienstes NRW in den...

Weiterlesen
26.01.2016

Forscher messen Rekord-Erosion am Flussufer in Alaska

Die tauenden Permafrostböden Alaskas kosten die USA laut Schätzungen mehrere 100 Millionen Dollar pro Jahrzehnt – vor allem, weil Flughäfen, Straßen, Pipelines und Siedlungen aufgrund absackender...

Weiterlesen
25.01.2016

GD-NRW: Erdbeben in der Straße von Gibraltar

Am frühen Morgen des 25. Januar 2015, um 5:22 Uhr MEZ (4.22 UTC), erschütterte ein Erdbeben die Straße von Gibraltar. Nach Angaben des European-Mediterranean Seismological Centre (EMSC) lag das...

Weiterlesen
19.01.2016

Wintershall erhält in Norwegen sieben neue Explorationslizenzen

Stavanger. Wintershall hat vom norwegischen Erdöl- und Energieministerium die Beteiligung an sieben neuen Explorationslizenzen auf dem norwegischen Kontinentalschelf erhalten. Wintershall wird die...

Weiterlesen
14.01.2016

Meere und Ozeane - Forschungsministerin verkündet Wissenschaftsjahr 2016

Meere und Ozeane: Entdecken, Nutzen, Schützen

Neues Wissenschaftsjahr des BMBF widmet sich der Meeresforschung / Wanka: "Den größten Lebensraum des Planeten kennen und schützen lernen"  Meere und Ozeane heißt das neue Wissenschaftsjahr des...

Weiterlesen
14.01.2016

Parlamentarischer Abend zum Thema Arktis

Die deutsche Arktisforschung und Arktispolitik waren Thema eines Parlamentarischen Abends, zu dem das Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), das Institute for...

Weiterlesen
11.01.2016

Boden des Jahres 2016: Der Grundwasserboden

Das Kuratorium „Boden des Jahres“  hat den Grundwasserboden zum Boden des Jahres 2016 gekürt. Fachleute bezeichnen solche Böden nach der deutschen Bodensystematik als Gleye. Die BGR hat wie schon in...

Weiterlesen
07.01.2016

Neue Einsichten in die Folgen von Methanaustritten am Meeresboden

Ein Krater am Boden der Nordsee, der 1990 durch eine Gasexplosion im Zuge von Öl-Explorationen entstand, eröffnet einem internationalen Forscher-Team neue Einblicke in das Schicksal von...

Weiterlesen
06.01.2016

BGR registriert vermutlichen vierten nordkoreanischen Kernwaffentest

Am 6. Januar 2016 um 01:30 Uhr Weltzeit (10:00 Uhr Ortszeit, 02:30 Uhr MEZ) wurde in der nordkoreanischen Provinz Nord-Hamgyong vermutlich ein weiterer unterirdischer Kernwaffentest durchgeführt. Die...

Weiterlesen
05.01.2016

BGR: Vereinbarung zur Untersuchung von Bergbau-Altlasten in Peru

Der Gouverneur der peruanischen Region La Libertad, Luis Valdéz Farias, und BGR-Projektleiter Dr. Lothar Winkelmann haben am 16.12.15 in Trujillo (Peru) eine Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen...

Weiterlesen
01.01.2010

Doppelmitgliedschaft DGGV-DMG

Doppelmitgliedschaft DGGV-DMG

Im Zuge der verstärkten Kooperation zwischen der DGGV e.V. und der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft (DMG) können persönliche Mitglieder eine Doppelmitgliedschaft in...

Weiterlesen

Kontextspalte

Erdölförderung im Emsland

Erdölförderung im Emsland (Foto: Wintershall Holding GmbH)