Inhalt

Tag des Geotops

Der "Tag des Geotops" geht zurück auf eine Initiative der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e.V., ehemals Akademie der Geowissenschaften zu Hannover. Ähnlich wie beim Tag des offenen Denkmals sollen geologische Sachverhalte und die Bedeutung der Geotope und des Geotopschutzes der interessierten Bevölkerung nähergebracht werden.

Geotope werden dann als wertvoll erachtet, wenn ein Interesse an ihnen besteht, das sowohl wissenschaftlicher, als auch ästhetischer Natur sein kann. Sie prägen nicht nur das Landschaftsbild einer Region - oft sind sie auch im Bewußtsein der Menschen durch alte Sagen, Legenden und Mythen verankert. Geotope sind also nicht nur Naturdenkmale oder Wissenschaftsobjekte sondern auch Kulturgüter, die es zu schützen und zu erhalten gilt.

Diese Mischung aus kulturgeschichtlichen Hintergründen und geowissenschaftlichen Inhalten macht den Tag des Geotops nicht nur für Fachleute sondern gerade auch für interessierte Laien und unternehmungsfreudige Familien gleichermaßen zu einem interessanten und abwechslungsreichen Event.

Für das Konzept sind die folgende Gesellschaften verantwortlich:

Schirmherr ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Der Tag des Geotops wird von der  Geo­Union Alfred-Wegener-Stiftung gefördert und von der UNESCO unterstützt.

Die Koordinierung der Vorbereitung und Durchführung des Tages übernehmen die Geologischen Dienste der Länder. Diese sind auch Ansprechpartner für die Kooperation mit den Rohstoffunternehmen, die zu diesem Tag ihre Betriebe zur Besichtigung öffnen.

Betretungserlaubnisse der Geotope durch die Grundstückseigentümer und Versicherungsfragen zu Unfallrisiken werden von den jeweiligen örtlichen Veranstaltern abgeklärt. Bei Bedarf können Einzelheiten bei deren Vertretern erfragt werden. Für Fragen, die von länderübergreifender Bedeutung sind, stehen die Ansprechpartner der drei Trägergesellschaften gerne zur Verfügung.

Kontextspalte

Kontakt

Haben Sie Fragen, Hinweise oder Anregungen? Schreiben Sie uns!

Poster

Tag des Geotops - 17. Sept. 2017
Laden Sie das Poster:

Führung in der Blauen Grotte, Einhornhöhle im Harz

Führung in der Blauen Grotte, Einhornhöhle im Harz (Foto: Ralf Nielbock)