Inhalt

Geheimnisvoller Beerberg… Geologie, Mineralogie & Montange-schichte über- und unter Tage

Beschreibung:

Treffen auf dem Zechenplatz, Einführung zum Thema: die Silbererzgänge von St. Andreasberg, Wanderung zu den aktuellen Aufschlüssen im Grubenfeld „Andreasberger Hoffnung“ mit Erläuterung der dort durchgeführten montanhistorischen Forschungsarbeit, Befahrung mehrerer wieder geöffneter Stollen aus dem 16. und 17. Jahrhundert mit Gangaufschlüssen.

Zechenplatz, hier keine Parkmöglichkeit, Fahrzeuge bitte auf dem Großparkplatz (Skizentrum) im Wäschegrund abstellen, ca. 5 Minuten Fußweg von hier bis zur Grube.

Die Teilnahme ist nicht kostenpflichtig, stattdessen wird um eine Spende für das ehrenamtlich betriebene Lehrbergwerk gebeten.

Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung bitte unter unten genannter Mailadresse.

ert.

Art der Veranstaltung:
Geologisch-lagerstättenkundliche Exkursion über und unter Tage

Bundesland:
Niedersachsen

Landkreis:
Goslar

Ort:
St. Andreasberg

Veranstaltungsdatum:
15.09.2019

Beginn:
11:00

Ende:
ca. 13:00

Treffpunkt:
Zechenplatz des Lehrbergwerks, Parkmöglichkeit auf dem Großparkplatz im Wäschegrund (Ski / Mountainbikezentrum)

Veranstalter:
St. Andreasberger Verein f. Geschichte e.V.; Lehrbergwerk Grube Roter Bär

Ansprechpartner:
Dr. Wilfried Ließmann

Adresse:
TU Clausthal IELF, Adolph-Roemer-Str. 2A
38678 Clausthal-Zellerfeld

Telefon:
Dienst: 05323-724916

E-Mail:
wilfried.liessmann@tu-clausthal.de

Url:
https://www.lehrbergwerk.de

Koordinaten:
51.712260/10.527400

Drucken als PDFArchiv

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):