Inhalt

Oberbayern: Isartal und Alpenblick: Geologie Südbayerns

Beschreibung:

Die leichte Wanderung führt von Straßlach aus entlang der Hangkante des Isartals zu einem Buchenwald. Bei guter Sicht sind die nördlichen Kalkalpen und einige Vorberge der Flyschzone zu erkennen, an deren Beispiel die Geologie Bayerns südlich von München erläutert wird. Der Abstieg ins Mühltal, hier noch eine annähernd ursprüngliche Flusslandschaft, endet auf einer weiträumigen Kiesbank. Wir untersuchen die Flussgerölle und erfahren dabei einiges zur Entstehungsgeschichte der Kieselsteine. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Dozent: Dr. Peter Deters-Itzelsberger. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und wandertaugliche Schuhe, Getränke und Verpflegung.

Kursnummer I313661                                          

Art der Veranstaltung:
Wanderung

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Stadt München

Ort:
München

Veranstaltungsdatum:
15.09.2019

Beginn:
11:45

Ende:
16:45

Treffpunkt:
Straßlach, Bushaltestelle Frundsbergstr., Grünwalder Str. 22

Veranstalter:
Volkshochschule München

Ansprechpartner:
Lydia Weinberger

Adresse:
Münchner Volkshochschule GmbH
Postfach 80 11 64
81611 München

Telefon:
089 480 06-62 39 / 089 480 06-65 71/76

E-Mail:
lydia.weinberger@mvhs.de

Url:
www.mvhs.de

Drucken als PDFArchiv

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):