Inhalt

Oberbayern: Mit der Waschpfanne und Sieb an der Prienmündung - eine erdgeschichtliche Zeitreise

Beschreibung:

Die Teilnehmer ergründen das Geheimnis bunter Flusskiesel durch "Sieben-Schleifen- Staunen". Mit Schleifpapier und Polierpulver geht es den Kieseln ans "Eingemachte". Beim Waschen mit der Goldpfanne kann man glitzernde Schwerminerale und Halbedelsteine entdecken. Die Kiesel verraten, wie die Alpen entstanden sind. Spezielles Angebot für Kinder/Jugendliche von 5 bis 16 Jahren.

Weglänge: ca. 1 km, für Familien geeignet, für Kinderwagen und Rollstühle geeignet, Kosten: Erwachsene 9,00 Euro, Kinder 5,00 Euro.

ÖPNV-Erreichbarkeit: Bus von Prien nach Traunstein Haltestelle Rimsting

Besondere Hinweise:
Wasserfeste Schuhe,Kleidung die nass werden darf evtl. Handtuch.                    

Art der Veranstaltung:
Sieben-Schleifen-Staunen

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Rosenheim

Ort:
Rimsting

Veranstaltungsdatum:
07.09.2018

Beginn:
15:30

Ende:
18:30

Treffpunkt:
Rimsting, Kiosk Strandanlage, Rimsting-Westernach, direkt am Strandbad an der Prienmündung

Veranstalter:
Tourist Information Rimsting

Ansprechpartner:
Klaus-Peter Horack

Adresse:
Tourist Information Rimsting
Schulstraße 4
83253 Rimsting

Telefon:
08051 6876-21

E-Mail:
verkehrsamt@rimsting.de

Drucken als PDFArchiv

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):