Inhalt

Oberbayern: Über den Dächern von Berchtesgaden: Wanderung auf dem Soleleitungsweg

Beschreibung:

Auf der Wanderung mit Panoramasicht bekommen Sie einen Einblick in die geologische Entstehungsgeschichte und lernen eines der größten fossilen Korallenriffe der Welt kennen. Erfahren Sie, wie das Salz in den Berg gelangt ist und wie die eiszeitlichen Gletscher den Bergen den letzten Schliff gaben. Nicht für gehbehinderte Menschen geeignet. Der Weg ist etwa 2 Kilometer lang und für Familien geeignet. Kosten: Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro. ÖPNV-Erreichbarkeit: Bus 841, Haltestelle Zentrum oder Bus.

Anmeldung bis 20 Uhr am Vorabend unter Tel. 0160 93494866 erforderlich.

Besondere Hinweise:
Einfacher Weg, aber mit steilerem Anstieg hauptsächlich über Treppen, ca. 80 Höhenmeter.

Art der Veranstaltung:
Wanderung, kostenpflichtig, besonders Schuhwerk erforderlich

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Berchtesgadener Land

Ort:
Berchtesgaden

Veranstaltungsdatum:
28.09.2018

Beginn:
12:00

Ende:
14:00

Treffpunkt:
Berchtesgaden, Schlossplatz 2, vor der Stiftskirche

Veranstalter:
Verein der Natur- und Landschaftsführer Inn/Salzach e. V.

Ansprechpartner:
Frau Dipl. Geologin und B.Sc. Biologin Ulrike Goßner

Adresse:
Verein der Natur- und Landschaftsführer Inn/Salzach e. V.
Schusterbistlweg 21
83483 Bischofswiesen

Telefon:
0160 93494866

E-Mail:
ulrike.gossner@gmail.com

Drucken als PDFArchiv

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):