Inhalt

Oberfranken: Sonderausstellung "50 Jahre Schließung Grube Katharina"

Beschreibung:

Der Knappenverein Stockheim veranstaltet vom 15.9. bis 16.9.2018 zum Tag des Geotops auf dem ehemaligen Bergwerksgelände in  Stockheim das Bergmannsfest mit einer Sonderausstellung. Die Steinkohle prägte über Jahrhunderte im Frankenwald - auch in Stockheim - die wirtschaftliche Entwicklung. Als Ende März 1968 die Bergleute der Stockheimer Steinkohlenzeche „St. Katharina" zum letzten Mal Steinkohle ans Tageslicht gefördert wurde und zum letzen Mal ein "Glückauf" erscholl, endeten 400 Jahre Bergbau im Haßlachtal.

Zum Tag des Geotops erinnert der Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V. an vergangene Zeiten mit einer Sonderausstellung "50 Jahre Schließung Grube Katherina".

Art der Veranstaltung:
Sonderausstellung und Bergmannsfest

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Kronach

Ort:
Stockheim

Veranstaltungsdatum:
15.09.2018

Beginn:
13:00

Ende:
17:00

Veranstalter:
Knappenverein Stockheim und Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.

Ansprechpartner:
Günther Scheler

Adresse:
Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e.V.
Günther Scheler
Traindorfer Straße 1a
96342 Stockheim

Telefon:
09265 1750

Url:
http://www.fv-bergbau.de/

Drucken als PDFArchiv

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):