Inhalt

Oberfranken: Tag des Geotops: Wie kommen die Garben ins Gestein? - Ein Granit zeigt Wirkung

Beschreibung:

Sie liegen in vielen naturkundlichen Museen Europas: Gesteine aus der Hitzekontaktzone des Reutgranits bei Gefrees. Auf einer Rundtour durch das Steinbruchgebiet auf der "Reut" werden von Geoparkranger Dr. Joachim Nedvidek der Granit (einer der ältesten im Fichtelgebirge!), seine Verwitterungsformen und die Kontaktgesteine vorgestellt. Eine gemütliche Wanderung sicherlich nicht nur für Spezialisten.

Weglänge rund 6 Kilometer.

Gebühr: 2,00 Euro, Kinder frei.

Art der Veranstaltung:
Führung/Wanderung

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Bayreuth

Ort:
Gefrees

Veranstaltungsdatum:
15.09.2019

Beginn:
14:00

Ende:
17:00

Treffpunkt:
Wanderparkplatz Hügelwiese, Egerstraße, 95482 Gefrees (Str. Richtung Weißenstadt, ca. 1,5 km)

Veranstalter:
GEOPARK Bayern-Böhmen e. V.

Ansprechpartner:
Dr. Andreas Peterek

Adresse:
GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.
Marktplatz 1
92711 Parkstein

Telefon:
09602 9398-166

Telefax:
09602 9398-170

E-Mail:
info@geopark-bayern.de

Url:
https://www.geopark-bayern.de

Koordinaten:
50.092379/11.761099

Drucken als PDFArchiv

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):