Inhalt

Oberpfalz: Wie kommt der Rotenfels zu seinem Namen und das Erz in den Berg

Beschreibung:

Das Bergwerksrevier am Rotenfels wird bereits in den ältesten geologischen Werken Bayerns beschrieben. Hier gibt es nicht nur die Überreste des Bergbaus zu entdecken, sondern auch die alpin anmutende Landschaft des Flöztals. Mit Dr. Andreas Peterek.

 

  • Kosten: Erwachsene 2 Euro, Kinder 0 Euro
  • Anmeldung bis 12.09.2018 erforderlich


Besondere Hinweise:
Anmeldung unter Telefon (09602) 9 39 81 66 (GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.).                        

Art der Veranstaltung:
Wanderung, besonderes Schuhwerk erforderlich, kostenpflichtig

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Tirschenreuth

Ort:
Immenreuth

Veranstaltungsdatum:
15.09.2018

Beginn:
14:00

Ende:
17:00

Treffpunkt:
Immenreuth, Ortsmitte von Ahornberg bei Immenreuth

Veranstalter:
GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Ansprechpartner:
Dr. Andreas Peterek

Adresse:
GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.
Marktplatz 1
92711 Parkstein

Telefon:
09602 9398166

E-Mail:
info@geopark-bayern.de

Drucken als PDFArchiv

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):