Inhalt

Die BGR-Anmerkungen zum „Zwischenbericht Teilgebiete“ der BGE sind auf der BGR-Website veröffentlicht. Quelle: BGR

Endlagersuche: Anmerkungen der BGR zum BGE-Zwischenbericht

Im September 2020 hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) einen „Zwischenbericht Teilgebiete“ zur Endlagersuche veröffentlicht. Die BGR hat sich mit den Ergebnissen des ersten Meilensteins bei der Suche nach einem geeigneten Endlager für hochradioaktive Abfälle in Deutschland befasst und der BGE einen Kurzbericht mit fachlichen Anmerkungen überreicht. Das 52 Seiten umfassende Papier ist auf der Website der BGR veröffentlicht. Der Kurzbericht ist als Unterstützung für den weiteren Auswahlprozess gedacht. Die BGR versteht ihn als Anregung für mögliche Verbesserungen bei der Anwendung einzelner geowissenschaftlicher Kriterien im Hinblick auf die weitere Umsetzung und Kommunikation des Standortauswahlprozesses.
Die BGR hat an der Erstellung des BGE-Zwischenberichts nicht mitgewirkt. Sie unterstützt die BGE im Standortauswahlverfahren und hat im Auftrag der Bundesgesellschaft geowissenschaftliche Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Standortauswahlverfahren bearbeitet. Die dazugehörigen Berichte hat die BGR ebenfalls auf ihrer Website veröffentlicht. Mehr erfahren...

Kontextspalte

Kontakt

Deutsche Geologische
Gesellschaft – Geologische
Vereinigung e. V. (DGGV)

Geschäftsstelle Berlin
Rhinstraße 84
12681 Berlin

Ansprechpartnerin:
Frau Lara Müller-Ruhe
Tel. 030-509 640 48
E-Mail senden

www.dggv.de

Erdölförderung im Emsland

Erdölförderung im Emsland (Foto: Wintershall Holding GmbH)