Inhalt

Die Arbeiten an der Umladestation sind auch 2020 vorangeschritten (Quelle: BGE)

Meldung – Endlager Konrad

„Betrifft: Konrad“ als Online-Veranstaltung – die Jahresbilanz 2020 und der Ausblick 2021

Die Veranstaltungsreihe „Betrifft: Konrad“ gibt beim ersten Termin des Jahres einen Überblick über den aktuellen Stand bei der Errichtung des Endlagers Konrad und wirft einen Blick auf geplante Projekte für das laufende Jahr. Hierzu lädt die BGE am Donnerstag, den 4. Februar 2021 um 18:00 Uhr, ein. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage wird die Veranstaltung als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Themen der Veranstaltung zum Endlager Konrad

Ein herausforderndes und arbeitsreiches Jahr ist vergangen. Trotz der Corona-Pandemie wurden viele Fortschritte bei der Errichtung des Endlagers Konrad erreicht. So wurden zum Beispiel das Fördermaschinengebäude Nord auf Konrad 1 fertiggestellt und mit dem Bau der Grubenwasser-Übergabestation – dem ersten Gebäude, das den besonders strengen Qualitätsanforderungen für kerntechnische Einrichtungen genügen muss – auf Konrad 2 begonnen.

Projektleiter Konrad steht für Fragen bereit

Der Projektleiter für das Endlager Konrad, Peter Duwe, wird in der "Betrifft: Konrad" über erreichte Meilensteine, abgeschlossene oder begonnen Bauabschnitte und besondere Ereignisse rund um das Endlager Konrad berichten. Auch einen Ausblick auf kommende Bautätigkeiten und Etappenziele für das Jahr 2021 wird er bieten. Abschließend besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion rund um das Endlager Konrad.

So können Sie teilnehmen und Fragen stellen

Gerne möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen. Deshalb nutzen wir für die Veranstaltung das Onlinekonferenztool Zoom, bei dem es möglich ist, per Video, Audioübertragung oder Chat Fragen zu stellen und zu diskutieren. Mehr erfahren...

Kontextspalte

Kontakt

Deutsche Geologische
Gesellschaft – Geologische
Vereinigung e. V. (DGGV)

Geschäftsstelle Berlin
Rhinstraße 84
12681 Berlin

Ansprechpartnerin:
Frau Lara Müller-Ruhe
Tel. 030-509 640 48
E-Mail senden

www.dggv.de

Erdölförderung im Emsland

Erdölförderung im Emsland (Foto: Wintershall Holding GmbH)