Inhalt

Der Kassenberg, Mülheim an der Ruhr

Beschreibung:

Die FossilienFreunde-Essen bieten in Kooperation mit der Hermann Rauen GmbH & Co. eine Führung durch den Steinbruch Rauen am Kassenberg in Mülheim an der Ruhr an. Wer mehr über die Fossilienfreunde-Essen wissen möchte, dem empfehlen wir unsere Internetseite: www.fossilienfreunde-essen.de.

Vor 300 Millionen Jahren lag Mülheim am Rande eines Gebirges, vergleichbar mit den heutigen Alpen. Das Ruhrgebiet war ein großes Sumpfgebiet mit riesigen Pflanzen, aus denen im Laufe der Zeit unsere Steinkohle geworden ist. Dann, vor 100 Millionen Jahren, lag Mülheim an einer Meeresküste und war sogar zeitweise vollständig vom Meer überflutet. Relikte aus dieser Zeit gibt es heute noch zu entdecken und zu bestaunen. Dies ist der Grund, weshalb der Kassenberg als Geotop unter Naturschutz gestellt wurde. Nur einmal im Jahr, nämlich am „Tag des Geotops“, besteht die Möglichkeit das Gelände zu betreten und mehr Informationen über die Vergangenheit und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu bekommen.

Besonders bekannt ist der Kassenberg durch seinen großen Fossilienreichtum. Sammeln ist heute natürlich nicht mehr möglich, aber Anschauungsmaterial wird einen Eindruck über die damalige Lebewelt vermitteln. Der größte Teil der über viele Jahrzehnte geborgenen Fossilien, auch die ehemalige Ausstellung der Sammlung Klaumann aus dem Tersteegenhaus, befindet sich im Ruhr Museum Essen. Die Dauer der Führung ist auf 3 Stunden begrenzt, was aber nicht einem Fußmarsch von 3 Stunden entspricht. Körperliche Anstrengungen gibt es kaum, aber festes Schuhwerk ist zu empfehlen. Geplant ist ein gemütlicher Rundgang, bei dem hoffentlich viele interessante Fragen gestellt werden.

Kosten:  Die Führung ist kostenlos      Anmeldung: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

ÖPNV: erreichbar mit den Buslinien 132, 133 und 752 (Haltestelle „Lindgens“)

Art der Veranstaltung:
Führung

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Landkreis:
kreisfrei

Ort:
Mülheim an der Ruhr

Veranstaltungsdatum:
19.09.2021

Beginn:
10:30

Ende:
13:30

Treffpunkt:
45481 Mülheim an der Ruhr, Werkseinfahrt zum Steinbruch Rauen, Heuweg (Abzweig Alte Straße)

Veranstalter:
FossilienFreunde-Essen

Ansprechpartner:
Udo Buttjer, 1. Vorsitzender

Telefon:
0171 7854188

E-Mail:
udo.buttjer@fossilienfreunde-essen.de

Url:
www.fossilienfreunde-essen.de

Weitere Informationen:
tdg2021-muelheim.pdf

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):