Inhalt

Im Geopark Schieferland - Wasserreise am Rennsteig

Beschreibung:

Führungsroute:     

Die Dreiquellenwanderung am Rennsteig führt uns rund um den deutschen Dreistromstein, durch moosig-moorige Wälder und die Quellgebiete von Gebirgsbächen, deren Wasser in die Weser, die Elbe oder den Rhein münden. Wir starten die Tour am herrlich einsam gelegenen Naturparkzentrum in Friedrichshöhe (P/WC) und wandern nach Norden ins Einzugsgebiet der Elbe. Durch Bergfichtenwälder gelangen wir zu einer sumpfigen Bergwiese bei Siegmundsburg, die einen weiten blick entlang des Rennsteigs und das rheineinzugsgebiet Richtung Südosten freigibt. Von hier sind es nur wenige Meter bis zur Werraquelle. Ihr Naturparkführer nimmt sie auf dieser Tour durch Bergwiesen und Wälder mit  auf eine Zeitreise, als hier noch Köhler, Pechsieder, Goldsucher und Wetzsteinmacher hausten.

Hinweis(e):            

Wanderbekleidung und festes Schuhwerk erforderlich, ca. 6 km, leichte Rundwanderung, Erwachsene 5 Euro.  

 

Art der Veranstaltung:
Eisfeld, OT Friedrichshöhe

Bundesland:
Thüringen

Landkreis:
Hildburghausen

Ort:
Eisfeld, OT Friedrichshöhe

Veranstaltungsdatum:
20.10.2019

Beginn:
14:00 Uhr

Ende:
ca. 17:00 Uhr

Treffpunkt:
Naturparkzentrum Thüringer Wald Friedrichshöhe Ortsteil Friedrichshöhe Rennsteigstraße 18 98673 Eisfeld

Veranstalter:
Naturführer Ralf Kirchner

Ansprechpartner:
Herr Ralf Kirchner, Zinselhöhlen- und Naturführer

Adresse:
Herr Ralf Kirchner
Flurweg 8
96528 Frankenblick, OT Rauenstein

Telefon:
Mobil 0173 / 6767696

Telefax:
-

E-Mail:
kirchner.rauenstein@freenet.de

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):