Inhalt

Muschelkalk-Steinbruch bei Kroppenstedt - Meerestiere, Grabspuren und Sauriertrittsiegel eines 240 Millionen Jahre alten Watts

Beschreibung:

Meerestiergehäuse, Grabspuren von Wattbewohnern und Sauriertrittsiegel kann man in den über 240 Millionen Jahre alten Ablagerungen des Muschelkalk-Steinbruchs südlich von Kroppenstedt finden. Mitarbeiter des Museums für Naturkunde Magdeburg sind vor Ort zum Zeigen, Erklären und Bestimmen der Funde.

Art der Veranstaltung:
Führung durch den Steinbruch Kroppenstedt

Bundesland:
Sachsen-Anhalt

Landkreis:
Bördekreis

Ort:
39397 Kroppenstedt

Veranstaltungsdatum:
20.09.2020

Beginn:
10:00

Ende:
17:00

Treffpunkt:
Steinbruch, 2 km südlich von Kroppenstedt, 500 m westlich der Doppelkurve der Straße Kroppenstedt - Heteborn

Veranstalter:
Museum für Naturkunde Magdeburg

Ansprechpartner:
Dr. Michael Buchwitz

E-Mail:
marcus.pribbernow@museen.magdeburg.de

Koordinaten:
51.9171/11.2920

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):