Inhalt

Oberfranken: Perlenbach - Die Münchberger Masse im Ölschnitztal

Beschreibung:

Eine erdgeschichteliche Wanderung in das Ölschnitztal. In den Talhängen finden sich Gesteine, die 50 Kilometer tief im Erdinneren entstanden sind. Wie kommen diese wieder an die Oberfläche? In beschaulicher Natur findet sich ein Stollen aus dem 18. Jahrhundert, der aber nicht dem Bergbau diente. Welchen Zweck hatte dieser? Die Ölschnitz durchfließt die Münchberger Masse und damit eine der ungewöhnlichsten geologischen Einheiten Bayerns.Gebühr: 4,00 Euro, Kinder frei.

Art der Veranstaltung:
Führung/Wanderung

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Bayreuth

Ort:
Gefrees

Veranstaltungsdatum:
08.09.2019

Beginn:
14:00

Ende:
16:00

Treffpunkt:
Parkplatz Entenmühle bei Lützenreuth, 95482 Gefrees

Veranstalter:
GEOPARK Bayern-Böhmen e. V.

Ansprechpartner:
Dr. Andreas Peterek

Adresse:
GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.
Marktplatz 1
92711 Parkstein

Telefon:
09602 9398-166

Telefax:
09602 9398-170

E-Mail:
info@geopark-bayern.de

Url:
https://www.geopark-bayern.de

Koordinaten:
50.07556/11.71444

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):