Inhalt

Oberpfalz: Tag des Geotops - Rio in der Oberpfalz

Beschreibung:

Der Flossenbürger Schlossberg mit seiner imposanten Felsenklippe und aufsitzenden Burg ist Wahrzeichen des Naturparks Nördlicher Oberpfälzer Wald. Die Geoparkrangerinnen Astrid Locke-Paul oder Heike Holzförster decken auf, was der Schlossberg mit dem Zuckerhut von Rio gemein hat und wie der Granit den Ort seit Jahrzehnten prägt. Neben dem Besuch der Burg, wird auch ein Einblick in den einstigen Steinbruch des Konzentrationslagers ermöglicht. Maximale Teilnehmerzahl: 9, Gebühr: 4 Euro, Kinder bis 10 Jahre 1 Euro, bis 14 Jahre 2 Euro. 

Anmeldung erforderlich bis zum Vortag unter Telefon (09602) 9 39 81 66 (Mo-Fr 9-12 Uhr, Sa 11-12 Uhr) oder online.
Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist leider nicht möglich! Bitte lesen Sie die Hinweise und Teilnahmebedingungen des Veranstalters unter "Mehr Informationen"! Beachten Sie bei Ihrer Anmeldung, dass Sie diese mit dem Ihnen per E-Mail zugesandten Link bestätigen müssen! 

Art der Veranstaltung:
Führung

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Neustadt a.d. Waldnaab

Ort:
Flossenbürg

Veranstaltungsdatum:
20.09.2020

Beginn:
14:00

Ende:
17:00

Treffpunkt:
Ortsplatz/Ortsmitte, gegenüber ehemaliges Gasthaus, Hohenstaufenstraße, 92696 Flossenbürg

Veranstalter:
GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Ansprechpartner:
Dr. Andreas Peterek

Adresse:
GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.
Marktplatz 1
92711 Parkstein

Telefon:
09602 9398-166

Telefax:
09602 9398-170

E-Mail:
info@geopark-bayern.de

Url:
https://www.geopark-bayern.de

Koordinaten:
49.73473/12.34891

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):