Inhalt

Oberfranken: Vulkanische Glutwolken und schwere Steine

Beschreibung:

Am Schanzberg zwischen Warmensteinach und Weidenberg gab es einst einen Bergbau auf Schwerspat, von dem heute noch mehrere Pingen und Halden zeugen. Auf der Wanderung dorthin finden sich in einem alten Steinbruch vulkanische Gesteine mit explosiver Vergangenheit, ein alter Flößweiher und ein Brunnen, der vielleicht auf ein altes Bergwerk hinweist. Mit Geoparkrangerin Monika Schaffer.
Weglänge rund 8 Kilometer.
Festes Schuhwerk erforderlich, gemütliche Rundwanderung mit steileren Abschnitten.

Gebühr: 4 Euro, Kinder frei.

Schwierigkeitsgrad 4: Wanderung auf gut begehbaren Forst-, Waldwegen und/oder Pfaden (z.T. mit Wurzelwerk) Trittsicherheit erforderlich, Kondition/Ausdauer sollten vorhanden sein.

Art der Veranstaltung:
Führung/Wanderung

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Bayreuth

Ort:
Warmensteinach

Veranstaltungsdatum:
07.09.2019

Beginn:
14:00

Ende:
17:00

Treffpunkt:
Parkplatz Waldschwimmbad Warmensteinach, Bayreuther Straße, 95485 Warmensteinach

Veranstalter:
GEOPARK Bayern-Böhmen / Naturpark Fichtelgebirge e. V.

Ansprechpartner:
Dr. Andreas Peterek

Adresse:
GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.
Marktplatz 1
92711 Parkstein

Telefon:
09602 9398-166

Telefax:
09602 9398-170

E-Mail:
info@geopark-bayern.de

Url:
https://www.geopark-bayern.de

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):