Inhalt

Schwaben: Schottergrube am Limberg bei Unterwilflingen und Wallersteiner Felsen

Beschreibung:

Führung zum Tag des Geotops.  In einem der interessantesten und buntesten Aufschlüsse des Geoparks Ries lernen die Teilnehmer die Gesteinsvielfalt kennen, die durch den Asteroideneinschlag vor ca. 14,5 Millionen Jahren entstanden ist. Von der gewaltigen Kristallinscholle des Leh- und Limbergs aus lassen sich große Teile des Rieses überblicken und die Prozesse während und nach dem Riesereignis nachvollziehen. Der teils aus Travertin aufgebaute Wallersteiner Felsen war im Riessee zeitweise eine Insel. Anfahrt: Von Marktoffingen kommend vor Unterwilflingen einem asphaltierten Feldweg links cirka 350 m folgen. Weglänge 1 km, PKW erforderlich (evt. Bildung von Fahrgemeinschaften möglich

Ausrüstung: festes Schuhwerk, ggf. Sonnen- und Regenschutz.

Kosten: Erwachsene 5 Euro, Schüler/Studenten/Azubis 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Anmeldung unbedingt erforderlich! Per E-Mail an info@geo-idea.de oder per Tel. 09081/2751335. Bitte beachten Sie außerdem den Download auf der Geopark-Ries-Seite mit wichtigen Informationen zu Geoparkführungen während der Corona-Pandemie.

Art der Veranstaltung:
PKW-Exkursion

Bundesland:
Bayern

Landkreis:
Ostalbkreis

Ort:
73485 Unterschneidheim

Veranstaltungsdatum:
20.09.2020

Beginn:
10:00

Ende:
12:00

Treffpunkt:
Unterwilflingen, Parktbucht oberhalb der Schottergrube

Veranstalter:
Geopark Ries e.V. sowie Geopark-Führerin Kathrin Schön

Ansprechpartner:
Dipl.-Geographin Kathrin Schön

Adresse:
Dipl.-Geographin Kathrin Schön
An der Bergermauer 19
86720 Nördlingen

Telefon:
09081-2751335 sowie 0906-74140

E-Mail:
kathrin.schoen@ferienland-donau-ries.de sowie info@geopark-ries.de

Url:
https://www.geopark-ries.de/veranstaltungen

Koordinaten:
48.915430/10.447142

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):