Inhalt

Uralte Steine und alte Häuser - Ein geologischer Stadtspaziergang

Beschreibung:

Die Steine in den historischen Gebäuden Braunschweigs wurden im Mittelalter in zahlreichen Steinbrüchen im Braunschweiger Land abgebaut und beim Bau vieler historischer Gebäude in der Stadt verwendet. Sie sind daher auch Zeugnisse vergangener erdgeschichtlicher Epochen. Betrachtet man ihre Entstehung, so taucht man ein in die Erd- und Landschaftsgeschichte in unserer Region.

Bei einem  Stadtrundgang werden die Steine in ihrer Verwendung in historischen Gebäuden und Straßenpflastern gezeigt. Dabei wird den Besuchern auf anschauliche Weise vermittelt, wie Werksteine in historischen Gebäuden die Erd- und Landschaftsgeschichte der Region widerspiegeln.

Anmeldung: Touristinfo Braunschweig;
Kleine Burg 14, 38100, Braunschweig · +49 531 4702040;
oder direkt zur Führung

Kosten: 9,50 €  pro Person

 

Art der Veranstaltung:
Geologische Stadtführung

Bundesland:
Niedersachsen

Landkreis:
Braunschweig

Ort:
Braunschweig

Veranstaltungsdatum:
19.09.2021

Beginn:
14:00

Ende:
15:30

Treffpunkt:
Löwendenkmal, Burgplatz

Veranstalter:
UNESCO Global Geopark Harz . Braunschweiger Land . Ostfalen in Ko-operation mit Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Adresse:
Niedernhof 6
38154 Königslutter am Elm

Telefon:
05353 3003

Telefax:
05353 9109500

E-Mail:
info@geopark-hblo.de

Url:
info@geopark-hblo.de

Url:
https://geopark-hblo.de/veranstaltung/uralte-steine-und-alte-haeuser-ein-geologischer-stadtspaziergang-4/

Koordinaten:
52.264697317444124/10.523822666494437

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):