Inhalt

Von Abbaustellen zu Biotopen und Geotopen

Beschreibung:

Zum Tag des Geotops gibt es dieses Jahr eine Reihe Führungen in Hungen-Langd.

Entdecken Sie, wie Abbaustellen zu Biotopen und Geotopen werden!
Mit DVG und NABU auf Geo-Tour...

Gemeinsam mit der Gruppe Langd NABU und der Stadt Hungen lädt die DVG Sektion Vogelsberg zu vier verschiedenen Themen ein, die an insgesamt acht Terminen (siehe unten) draußen in kleinen Gruppen angeboten werden.

Zu allen vier Themen gibt es sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag kleine Touren zu Fuß mit einer Dauer von 1,5 bis 2 Stunden. Um das Infektionsrisiko weitmöglichst zu reduzieren, wird die Größe der Gruppen begrenzt und es ist gemäß Hygienekonzept ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn die Teilnehmenden die Abstandsvorgabe nicht einhalten.

Eine ANMELDUNG ist erforderlich!
Kontakt/ Anmeldung: k.baer@remove-this.dvg-vb.de
oder 0162-7429231 (Nachmittag, Abend)

DIE ACHT ANGEBOTENEN TERMINE

(Nähere Infos unter www.dvg-vb.de ! )

1.) Flora/Fauna und die besondere Landschaft des „Köppels“
  1a) um 10.30 Uhr und 1b) um 13.30 Uhr (1,5 bis 2 Stunden)

2.) Der Steinbruch Langd und die vulkanische Geschichte des Ortes
  2a) um 10.00 Uhr und 2b) um 13.00 Uhr (1,5 bis 2 Stunden)

3.) Geführte Wanderung auf der Route „Mensch und Natur“ (3km)
  3a) um 10.00 Uhr und 3b) um 13.00 Uhr (1,5 bis 2 Stunden)

4.) Steine im Dorf – Was die alten Langder verbaut haben…
  4a) um 10.30 Uhr und 4b) um 13.30 Uhr (1,5 bis 2 Stunden)

Art der Veranstaltung:
Programm mit Führungen

Bundesland:
Hessen

Landkreis:
Gießen

Ort:
Hungen-Langd

Veranstaltungsdatum:
19.09.2021

Beginn:
10:00

Ende:
mehrere Termine

Treffpunkt:
Mehrere Treffpunkte

Veranstalter:
Deutsche Vulkanologische Gesellschaft e.V. Sektion Vogelsberg

Ansprechpartner:
Kerstin Bär

Telefon:
0162-7429231

E-Mail:
k.baer@dvg-vb.de

Url:
https://www.dvg-vb.de/

Weitere Informationen:
Tag_des_Geotops_2021_UEbersicht_Einzeltermine_und_Anmeldung.pdf

Koordinaten:
50.470469/8.949078

Drucken als PDF

Kontextspalte

Tag des Geotops

Hier gelangen Sie zurück zu den Veranstaltungen (Sie können aber auch die Zurück-Taste des Browsers verwenden):