Skip to main content

Island Exkursion 2022

Liebe Island-Interessierte,
es ist wieder soweit. Auch in diesem Jahr unternimmt die Fachsektion Geoinformatik der DGGV, unterstützt von der DGG, vom 27.09. – 11.10. eine 15-tägige Exkursion nach Island.
Nach 2 Jahren pandemiegeprägter Randbedingungen können wir in diesem Jahr auf ein unbeschwerteres Reisen hoffen. Gleichzeitig stellen uns nun aber die stark gestiegene Inflation und daraus resultierende höhere Preise vor organisatorische und logistische Herausforderungen.
Im Ergebnis war eine Anpassung des Exkursionsbeitrages unausweichlich. Jedoch ist es uns gelungen, aus der Not eine Tugend zu machen:
– Die Reisedauer wird um einen Tag verlängert.
– Anstatt in mehreren Mietwagen reisen jetzt alle Teilnehmer gemeinsam in einem
geländegängigen Bus. Damit bedarf es nun innerhalb der Gruppe keiner Fahrer mehr,
so dass alle Teilnehmer jederzeit die Blicke schweifen und die Seele baumeln lassen
können.
– Durch die Zusammenarbeit mit einem lokalen Reiseveranstalter wird nun der
Versicherungsschutz aller Teilnehmer während der gesamten Reise deutlich verbessert.
– Im Bus werden wir schon an der Südküste Abstecher nach Landmannalaugar (mit
Übernachtung und Option für eine mehrstündige Wanderung) und Laki/Eldgja machen
und außergewöhnliche Lokationen anfahren.
– Im Südosten werden wir am 4. Tag von einer lokalen Geologin begleitet, die sich darauf
freut, unserer Gruppe mehrere Aufschlüsse näher zu bringen.
– Im Norden ermöglicht uns der Geländebus die Fahrt zur Königin der Berge Islands, der
Herðubreið. Wenn es die Wetterbedingungen zulassen, besteht die Möglichkeit, den
1682 m hohen Berg geführt zu erklimmen.

Mehr erfahren

Details

Datum
27. September 2022 - 11. Oktober 2022
Uhrzeit
Ganztägig
Ort

Island

Kosten

Details bei Anmeldung