Skip to main content

Namibia-Exkursion 2024

Liebe DGGV-Mitglieder, wir freuen uns, Ihnen auch 2024 wieder eine geologische Exkursion der DGGV nach Namibia anbieten zu können, die dieses Mal in den Norden des Landes führen wird und bei der u.a.  ausgewählte Rohstoffvorkommen und -projekte besucht werden sollen.

Nähere Informationen zum Termin, Ablauf, zu den Konditionen sowie zum ungefähren Verlauf der Exkursionsroute finden Sie nach nachfolgend.

Notizen zu einer geplanten DGGV-Exkursion in Namibia 2024

Logistik:

  • Flüge werden selbst organisiert (und sind nicht im Reisepreis enthalten)
  • Anmietung von geländegängigen 4×4 Toyota Hilux Double Cap o.ä
  • Je Auto 4 Personen, Teilnehmer fahren selbst (mind. 2 Fahrer pro Auto)
  • Fahrzeugmiete, Zusatzversicherungen und Kautionsbetrag sind im Reisepreis enthalten
  • Dachzelte mit Matratze und Laken für 2 Personen
  • Kleine 1-Personenzelte (können nur mit Liegematte/Luftmatratze belegt werden). Zelte werden von Gästen selbst aufgebaut
  • Weitere Campingausrüstung (Stühle, Tische, Geschirr usw.) wird zur Verfügung gestellt
  • Mithilfe bei der Essenvorbereitung (Gemüse schneiden, Abwasch usw.) ist herzlich  willkommen, dies gilt besonders für Vegetarier!

 Verpflegung:

  • Reichhaltiges Frühstück und Abendessen während der Camp-Übernachtungen
  • Mahlzeiten auf den Lodges wie im Tourplan angegeben
  • Getränke sind nicht im Reisepreis enthalten, Bier wird zum Selbstkostenpreis mitgeführt
  • Mittagessen ist nicht im Reisepreis enthalten. Gemeinsames Picknick längs des Weges. Unterwegs bestehen Einkaufsmöglichkeiten
  • Abendessen in den Ortschaften/Restaurants (Windhoek, Oranjemund und Lüderitz) sind
  • nicht im Reisepreis enthalten

Veganer: 

  • Aus organisatorischen Gründen kann vegane Kost vom Veranstalter auf der Reise nicht zubereitet werden. Vegane Teilnehmer sind herzlich willkommen, sind jedoch bei reduziertem Reisepreis für ihre Verpflegung selbst verantwortlich. Einkaufsmöglichkeiten bestehen.

Mitzubringen: 

  • Eigener Schlafsack
  • Gute, bequeme Isomatte, da keine Feldbetten mitgeführt werden
  • Aufblasbare Kopfkissen werden empfohlen
  • Kopflampe obligatorisch
  • 1,5 Liter Wasserflasche obligatorisch
  • Geologenhämmer können in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt werden. Bitte vorab

Auswahl der Unterkünfte:

  • Namibia ist mittlerweile ein sehr beliebtes Urlaubsland. Einige Unterkünfte (Omarunga und King Nehale Lodge) sind schon zum jetzigen Zeitpunkt komplett vorab reserviert. Sollten wir widererwarten dort keine Übernachtungsmöglichkeiten bekommen, wird ein äquivalenter Ersatz angefahren.

Exkursionsleitung

  • -Geologin Nicole Ulrich, Windhoek/Namibia
  • Heinz-Gerd Röhling, Schatzmeister & Geschäftsführer DGGV (Organisation / Ansprechpartner)

Kosten

  • Die Kosten betragen voraussichtlich etwa 59.500 N$ (zur Zeit etwa 2.950 €/Person) für Mitglieder der DGGV und etwa 61.500 N$ (zur Zeit etwa 3050 €/Person) für Nichtmitglieder unserer Gesellschaft (jeweils ohne Anreise, Flug muss separat gebucht werden).

Termine

Exkursion:  07.08. – 21.08.2024
Interessensbekundung: bis 15.11.2023
verbindliche Anmeldung: bis 15.01.2024

Interessensbekundungen kurzfristig erbeten unter: exkursionen@dggv.de

TOURPLAN >>>

Details

Datum
7. August 2024 - 21. August 2024
Uhrzeit
Ganztägig
Ort

Namibia

Kosten

Siehe Website