Alle Geotope des Monats im Jahr 2024

Geotop des Monats Juni 2024
Alter Söll in Schöneck /Vogtland

Der Alte Söll oder Friedrichsstein ist ein Einzelfelsen im Zentrum der Stadt Schöneck (734 ü.N.N.).   Die Felsformation ist dem Typus „Hoher-Stein-Quarzit“ (Ordovizium – Tremadoc) zuzuordnen, der sich auf den in…

Mehr lesen

Geotop des Monats Mai 2024
Der Teufelsstein (Diabelski Kamień), Polen

Im polnischen Gebiet des Muskauer Faltenbogens, etwa 2 km südwestlich von Trzebiel, im Tal der Lanka, befindet sich der sogenannte Teufelsstein (Diabelski Kamień). Mit einer Größe von 5,1 x 3,5…

Mehr lesen

Geotop des Monats April 2024
Ehemaliger Steinbruch Heimberg bei Wolfshagen im Harz

Östlich von Wolfshagen im Harz liegt der aufgelassene Diabas-Steinbruch am Heimberg. Im Jahr 1885 wurde hier ein handwerklicher Betrieb aufgenommen. Das Gestein wurde mit Schwarzpulver gesprengt und anschließend mit Vorschlaghammer…

Mehr lesen

Geotop des Monats März 2024
Macherslust

Im Eberswalder Ortsteil Macherslust, der auch innerhalb des Eberswalder Urstromtal liegt, treten jahreszeitlich geschichtete, eiszeitliche Ablagerungen eines Eisstausees zutage. Neben den weit verbreiteten Urstromtalsanden sind auch die feinkörnigen Beckenablagerungen in…

Mehr lesen

Geotop des Monats Februar 2024
Februar: Kliffaufschluss am Drumlin des Wulfener Bergs auf Fehmarn, Schleswig-Holstein

Im Süden der Ostseeinsel Fehmarn liegt ein etwa 2,5 Kilometer langes Drumlin, das als Wulfener Berg bezeichnet wird und mit seiner flachen länglichen Ost-West ausgerichteten Form etwa 15 Meter über…

Mehr lesen

Geotop des Monats Januar 2024
Das Nationale Geotop „Felsenlabyrinth Luisenburg“ bei Wunsiedel

Das Felsenlabyrinth der Luisenburg ist eines der bedeutendsten Geotope im bayerischen Teil des nach Tschechien grenzüberschreitenden GEOPARK Bayern-Böhmen. Seit 2003 gehört es zu den 100 schönsten Geotopen von Bayern; 2006…

Mehr lesen