Geowissenschaftlich – jung – gut vernetzt

Junge DGGV

Die „Junge DGGV“ ist eine neu gegründete Gruppe junger Geowissenschaftler*innen innerhalb der DGGV, in der sich Studierende, junge Berufstätige, sowie Doktorand*innen und Postdocs zusammenfinden. Eine konkrete Altersgrenze gibt es hierbei nicht. Vielmehr sind alle Nachwuchswissenschaftler*innen und Berufseinsteiger*innen eingeladen, sich zu beteiligen. Die Gruppe dient der Vernetzung und dem Erfahrungsaustausch und erleichtert den Einstieg in die Welt der Geowissenschaften. Hierbei widmen wir uns typischen Fragestellungen, die „junge“ Geowissenschaftler*innen bezüglich ihres Werdegangs beschäftigen, sowie der Planung verschiedener Projekte zum fachlichen Austausch oder „just for fun“.

Logo Junge DGGV

Für wen ist die jDGGV gedacht?

• Du hast ein Studium der Geowissenschaften begonnen und möchtest wissen, welche Möglichkeiten sich dir dadurch eröffnen?
• Du bist kurz davor dein Studium zu beenden und möchtest dich über deinen möglichen weiteren Werdegang informieren?
• Du möchtest als Doktorand*in oder Postdoc weiter an der Uni bleiben und hast Fragen zur Beantragung und Finanzierung deines Projektes?
• Du bist bereits berufstätig und möchtest dich mit anderen Berufseinsteiger*innen austauschen?
• Oder du suchst ganz einfach nach anderen jungen Menschen aus deinem Fachbereich mit denen du dich vernetzen möchtest, um aktuelle Problemstellungen zu besprechen?
Dann ist die jDGGV genau der Ort, nach dem du gesucht hast!

Die jDGGV als Sprungbrett in die fachberufliche Community

Gut vernetzt zu sein öffnet viele Türen, z.B. bei der Suche nach einer Praktikums- und Arbeitsstellen oder bei der Planung und Umsetzung eines Projektes, sowie bei der Lösung fachlicher Fragestellungen. Aus diesem Grund hilft die jDGGV vor allem jungen Geowissenschaftler*innen dabei, einen Einstieg in die fachberufliche Community zu erhalten und ein eigenes Netzwerk zu knüpfen. Neben dem Austausch innerhalb der jDGGV, steht hierbei auch die Vernetzung mit allen anderen Mitgliedern und Sektionen der DGGV im Fokus.

Was erwartet dich in der jDGGV?

Neben den Vorteilen, die eine DGGV-Mitgliedschaft mit sich bringt („Vorteile der Mitgliedschaft“), bietet dir die jDGGV weitere interessante Möglichkeiten. Die verschiedenen Angebote der jDGGV werden hierbei sowohl als Präsenzveranstaltungen in Form von Exkursionen, Vortragssessions oder Warm-up-Meeting im Vorfeld von Tagungen, sowie im digitalen Rahmen, z.B. als Videokonferenzen, stattfinden.

Junge DGGV Exkursion

Neben den verschiedenen Tagungsangeboten, organisiert die jDGGV auch verschiedene Exkursionen. Dabei möchten wir vor allem die Geologie Deutschlands besser verstehen. Darüber hinaus werden auch größere Exkursionen ins Ausland angeboten. Abhängig von Dauer und Größe der Exkursion können die anfallenden Kosten hierfür teilweise von der DGGV übernommen werden, z.B. für die Unterkunft oder mögliche Eintritts- und Reisekosten. Bei der Auswahl der Exkursionsziele sind alle Mitglieder der jDGGV gefragt. Du kennst interessante Aufschlüsse in deiner Region und möchtest sie gerne vorstellen? Dann melde dich einfach unter junge(at)dggv.de und wir planen zusammen eine interessante Exkursion.

jDGGV

Tagungen und Konferenzen

Tagungen sind nur etwas für Leute mit langer Berufserfahrung und hoher Gelehrsamkeit? – Falsch!
Du arbeitest im Rahmen deiner Bachelor- oder Masterarbeit an einem interessanten Projekt und möchtest deine Ergebnisse einem größeren Publikum präsentieren? Kein Problem: Hierzu gibt es Nachwuchs-Sessions auf verschiedenen Tagungen, um auch angehenden Geowissenschaftler*innen die Möglichkeit zu geben, sich und ihre Arbeit vorzustellen.
Du bist das erste Mal für eine Tagung angemeldet und weißt noch nicht so richtig, was dich erwarten wird und wie du Kontakt zu anderen Teilnehmer*innen aufnehmen kannst? Um den Einstieg in den Tagungsalltag zu erleichtern, veranstaltet die jDGGV im Vorfeld von Konferenzen und Tagungen Warm-up-Meetings, auf denen du dich über den Tagungsablauf informieren und schon einmal mit anderen Tagungsteilnehmer*innen im zwanglosen Rahmen ins Gespräch kommst kannst.

Iris Arndt Portrait
Ansprechpartnerin

Iris Arndt

Goethe-Universität Frankfurt
Institut für Geowissenschaften
Altenhöferallee 1
D-60438 Frankfurt am Main
T +49 69 798 40194
Email: iris.arndt(at)stud.uni-frankfurt.de

Ansprechpartner

Moritz Lang

Uni Greifswald
E.mail: moritz.lang(at)stud.uni-greifswald.de

Wo kann ich Geowissenschaften studieren?

In Zukunft möchten wir euch hier eine Übersicht über alle Geo-Standorte Deutschlands (und ein bisschen darüber hinaus) geben.

Diese Seite befindet sich im Aufbau. Wenn Ihr euer Institut in dieser Liste sehen möchtet, sendet uns gerne einen kurzen Text an junge(at)dggv.de und info@dggv.de

Aktuelles

Stellungnahme

jDGGV

Wir als jDGGV möchten eine Stellungnahme zu der von der DGGV veröffentlichten Pressemitteilung abgeben. Sie ist hier zu lesen.

Seminarreihe

Geo-Karriere Pfade

Auf diesen Seiten möchten wir euch den Arbeitsalltag und Werdegang von Geowissenschaftler*innen und DGGV-Mitgliedern im Beruf vorstellen. Die hier angebotenen Informationen gehören zur gleichnamigen Online-Seminarreihe, die jeden 3. Montag eines Monats in der Vorlesungszeit stattfindet. Die Veranstaltung bietet eine exzellente Gelegenheit Einblicke in verschiedene Geo-Berufsfelder zu erlangen, Fragen zu stellen und sich beruflich zu orientieren.

Termine:
17.10.2022, 19:00-20:00 Uhr: Promotion an einem Forschungsinstitut mit Laura Krone
, siehe auch Linktree unten

21.11.2022, 19:00-20:00 Uhr: Industrie und vieles Merck (pun intended) mit Vanessa Landscheidt

19.12.2022, 19:00-20:00 Uhr: Angewandte Geophysik und Hydrogeologie mit Adrian Lechel 

16.01.2023,  19:00-20:00 Uhr: Staying in science lvl 2: PostDoc! mit Michaela Falkenroth

06.02.2023*, 19:00-20:00 Uhr: Inner- und außerhalb einer Geo-Behörde mit Matthias Warnecke

* zwecks Klausurverträglichkeit um 2 Wochen nach vorne verschoben

"Steckbriefe"

– Laura Krone, Geowissenschaftlerin, Doktorandin

Kurzbeschreibung

Laura studierte von 2013 bis 2019 Geowissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und ist zurzeit Doktorandin am Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ. Thematisch befasst sie sich dabei mit der tiefen Verwitterung im chilenischen Küstengebirge. Dabei benutzt sie moderne geochemische Methoden, um die Verwitterung und Verwitterungsprozesse zu charakterisieren. Mehr erfahren…

> Linktree

Alle Erstis, Geo-Anfänger*innen und Geo-Interessierte hergehört!

Semester-Auftaktveranstaltung

Bei unserer Semester-Auftaktveranstaltung wollen wir euch genauer zeigen, wer wir sind und was wir vorhaben. Dazu wollen wir euch zu einem Dialog einladen. Mitarbeit ist gerne gesehen! Nach dem (entspannten) „offiziellen“ Teil besteht außerdem die Möglichkeit, in gemütlicher Runde einen Online-Spieleabend zu machen, bei dem wir uns auch persönlich besser kennenlernen können.

Wann? 18.10.2022, 19 Uhr via Zoom (siehe Linktree unten)

Digitaler Stammtisch

Um auch außerhalb von Tagungen und Exkursionen in Kontakt zu bleiben und sich austauschen zu können, veranstaltet die jDGGV jeden zweiten Donnerstag im Monat einen digitalen Stammtisch. In Form einer Videokonferenz gibt es hier die Möglichkeit über aktuelle Problemstellungen zu diskutieren oder einfach ein wenig Kontakte zu pflegen und sich zu unterhalten.

Wie kann ich jDGGV-Mitglied werden?

Jedes Mitglied der DGGV kann Teil der jDGGV werden. Sende uns hierzu einfach eine E-Mail an junge@dggv.de, in der du dich und deine aktuelle Studien-/Arbeitssituation kurz vorstellst. Eine weitere förmliche Anmeldung ist nicht erforderlich. Durch die Mitgliedschaft in der jDGGV entstehen dir keine weiteren Kosten.
Jedes jDGGV-Mitglied ist eingeladen, sich an der Gestaltung der verschiedenen Angebote der jDGGV zu beteiligen.

Wir freuen uns auf dich und deine Ideen.

Online-Umfrage 2021

Im Juni 2021 wandte sich die AG Geo-Nachwuchs, in Zusammenarbeit mit GeStEIN, mit einer Online-Umfrage an Studierende der Geowissenschaften im deutschsprachigen Raum. Ziel der Umfrage war es, von den Studierenden zu erfahren, welche Themen und Angebote der wissenschaftlichen Gesellschaften und ihrer Nachwuchsorganisationen sie sich wünschen.
Hier eine Zusammenfassung der Ergebnisse:
Teilgenommen hatten 286 Studierende, überwiegend aus dem dritten B.Sc.-Semester oder höher

Linktree-Seite der jDGGV

Kontakt

Deutsche Geologische Gesellschaft – Geologische Vereinigung e. V. (DGGV)

Geschäftsstelle Berlin
Rhinstraße 84
12681 Berlin

Ansprechpartnerin

Frau Lara Müller-Ruhe
Tel. 030-509 640 48