Veranstaltungen zum TdG 2024

Ölschieferabbau und das KZ-Außenlager Schandelah-Wohld
07.09.2024

Geschichte des KZ-Außenlagers sowie geologische, historische und technische Hintergründe des Ölschieferabbaus und der Landschaftsentwicklung

Mehr lesen

Hänigser Teerkuhlen
08.09.2024

Die „Teerkuhlen“ sind eines der ältesten, urkundlich belegten Erdölvorkommen in Norddeutschland. In 2 bis 3 Meter tiefen Gruben trat dickflüssiges Erdöl (fälschlicherweise „Teer“ genannt) an der Erdoberfläche aus. Dieses Öl…

Mehr lesen

Erdgeschichte am Elbsteilufer – Geo-Geschichte des Elbe-Urstromtals
14.09.2024

Auf der ca. 4 km langen Strecke geht es u. a. um die Themen: Aufbau und Alter des Steilufers am Elbe-Urstromtal, Torfe und See-Sedimente der Eem-Warmzeit (ca. 120.000 Jahre vor…

Mehr lesen

Geopfad „Tegernheimer Schlucht“
15.09.2024

Der Geopfad „Tegernheim Schlucht“ besteht aus 8 bzw. 9 Stationen. Die Exkursion ist eine Zeitreise vom Erdaltertum (Gneise und Granit) über das Erdmittelalter (Schichtstufenland) und bis in die Erdneuzeit (Donaurandbruch…

Mehr lesen

Geopfad „Tegernheimer Schlucht“
15.09.2024

Der Geopfad „Tegernheim Schlucht“ besteht aus 8 bzw. 9 Stationen. Die Exkursion ist eine Zeitreise vom Erdaltertum (Gneise und Granit) über das Erdmittelalter (Schichtstufenland) und bis in die Erdneuzeit (Donaurandbruch…

Mehr lesen

Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal – eine Wanderung zu eiszeitlichen Formen und archäologischen Highlights
15.09.2024

Das auf der Wanderung besuchte weichselzeitlich angelegte Tunneltal ist ein typisches, unter dem Inlandeis angelegtes Tal mit einem Schwellen- und Senkenrelief der Talsohle. Das Tal ist mit spätglazialen und holozänen…

Mehr lesen

Geologische Wanderung zur Großen Harzhöhe bei Breitenstein
15.09.2024

Die Wanderung führt von Breitenstein in eine Region mit grandiosen Ausblicken von der Großen Harzhöhe (599,3 m NHN). Unterwegs können Ablagerungen aus dem Devon und Karbon, wie z. B. Kieselschiefer,…

Mehr lesen

Auf der Spur der blauen Steine – Geologische Wanderung durch das vordere Bodetal bei Thale
15.09.2024

Der eine oder andere, der mit offenen Augen durch die Natur wandert, hat sie sicherlich schon mal am Ufer der Bode entdeckt – kleine, rundgeschliffene blaue Steine. In unserer Region…

Mehr lesen

Gesteinslehrpfad Neuburg (Obere Schanz)
15.09.2024

Der Gesteinslehrpfad Neuburg (Obere Schanz) zeigt derzeit 75 Gesteinsblöcke. Am Tag des Geotops, am So., den 15.9.2024 werden zwei Führungen zu ausgewählten Gesteinsblöcken des Lehrpfads angeboten: 1. „Vulkanismus in Mitteleuropa,…

Mehr lesen

Grube Samson – Bergwerk | Museum | Erlebnis
15.09.2024

Das Bergwerk Grube Samson in Sankt Andreasberg zählt zu den bedeutends-ten Montandenkmälern Europas. Hier wurden von 1521 bis 1910 vor allem Silbererze gefördert. Der Samson zählte lange zu den tiefsten…

Mehr lesen

Das Geotop Moorboden erkunden
15.09.2024

Das Emsland Moormuseum ist Geopark-Station für den Schwerpunkt Moorböden. Am heutigen Tag informieren unsere Junior Ranger über ihre Arbeit am Museum und in den (Rest)Mooren der Region. Außerdem können Groß…

Mehr lesen

Auf Spurensuche durch den Bensberger Wald
15.09.2024

Anlässlich des „Tag des Geotops“ findet dieses Jahr eine Wanderung mit Herbert Selbach durch den Bensberger Wald statt. Hier gibt noch sichtbare Spuren der Kalköfen aus der römischen Kaiserzeit zu…

Mehr lesen

Steinbruch Wartenberg
15.09.2024

Der große ehemalige Steinbruch in Witten-Gedern bietet einen äußerst anschaulichen Einblick in das Steinkohlengebirge und macht die geologische Entwicklung in der Karbon-Zeit vor etwa 320 Millionen Jahren hautnah erlebbar. Das…

Mehr lesen

Steinbruch Wartenberg
15.09.2024

Der große ehemalige Steinbruch in Witten-Gedern bietet einen äußerst anschaulichen Einblick in das Steinkohlengebirge und macht die geologische Entwicklung in der Karbon-Zeit vor etwa 320 Millionen Jahren hautnah erlebbar. Das…

Mehr lesen

Iberg im Westharz bei Bad Grund und Iberger Tropfsteinhöhle
15.09.2024

Zum diesjährigen Tag des Geotops bietet das HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle (HEZ) wieder eine spannende Exkursion an. Sie führt durch und über den Iberg. Die rund zweieinhalb stündige Tour startet im…

Mehr lesen

Familienexkursion auf dem Hülser Berg
15.09.2024

Der 63 m hohe Hülser Berg, auf dem 2023 ein GeoPfad eingerichtet wurde, ist die höchste natürliche Umgebung der Stadt Krefeld und ein beliebtes Ausflugsziel. Zusammen mit dem ihn umgebenden…

Mehr lesen

Geologische Stadtführung: „Uralte Steine und alte Häuser“
15.09.2024

„Uralte Steine und alte Häuser“ ist eine geologische Stadtführung, in der Braunschweigs Innenstadt aus einer anderen Perspektive vorgestellt wird. Die Steine in den historischen Gebäuden Braunschweigs wurden im Mittelalter in…

Mehr lesen

Urzeitmeer in Hondelage – Ammoniten und Donnerkeile aus dem Jura
21.09.2024

„Urzeitmeer in Hondelage – Ammoniten und Donnerkeile aus dem Jura“. In der Mergelkuhle in Hondelage schwammen vor 175 Millionen Jahren urzeitliche Tintenfische, Muscheln und Fische. Viele von ihnen sind im…

Mehr lesen

Urzeitmeer in Hondelage – Ammoniten und Donnerkeile aus dem Jura
21.09.2024

„Urzeitmeer in Hondelage – Ammoniten und Donnerkeile aus dem Jura“. In der Mergelkuhle in Hondelage schwammen vor 175 Millionen Jahren urzeitliche Tintenfische, Muscheln und Fische. Viele von ihnen sind im…

Mehr lesen

Vortrag im Findlingspark Darnewitz: „Geothermische Potentiale der Region – Chancen für Erdwärmenutzung in der Altmark“ (Nach-Veranstaltung, erst Sonntag, 22.09.2022)
22.09.2024

Wie funktioniert grundsätzlich die Nutzung der Erdwärme? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wo in der Altmark sind diese gegeben? Kann ich letztlich mein Haus oder vielleicht meine Wohnung auch mit…

Mehr lesen

Dinsterbachschwinde und Zechsteinkalk
22.09.2024

Dinsterbachschwinde, Trippelbörnchen sind Aufschlüsse im Zechsteinkalk am Karstwanderweg im Landkreis Mansfeld-Südharz und geben Landschaftsbildung durch Verkarstung und unterirdische Entwässerung in der Gipskarstlandschaft Südharz wieder.

Mehr lesen

Familientag an den Saurierfährten
22.09.2024

Eine idyllische Insel, tropische Temperaturen und der Blick über ein weites Meer. Wer heute im Wald des Wiehengebirges steht, glaubt kaum, dass es hier vor 153 Millionen Jahren so ausgesehen…

Mehr lesen

Tag des Geotops am Geopunkt „Jurameer von Schandelah“
22.09.2024

Am Geopunkt von Schandelah werden seit 2014 jährlich wissenschaftliche paläontologische Grabungen durchgeführt, in deren Rahmen zahllose Fossilien des Posidonienschiefermeeres geborgen werden konnten. Hierzu gehören ebenso Meeressaurier wie Insekten. Besuchende können…

Mehr lesen

Die Velpker Natur im Herbst
22.09.2024

Wie verändert sich die Velpker Natur im Herbst? Und erfahren woher die Steine aus dem Velpker Findlingsgarten kommen. Anmeldungen unter Tel. 05353 3003 oder info@geopark-hblo.de. Die Veranstaltung ist kostenfrei, um…

Mehr lesen

„Armfüßer und Seelilien“ – Fossiliensuche in Rottorf am Klei
28.09.2024

In der ehemaligen Eisesnerzgrube sind noch viele Schätze zu finden: Donnerkeile, Armfüßer, Seelilien und Ammoniten. Unter Leitung von Geoguide Stefanie Bucher-Pekrun können sich Kinder ab 6 Jahren mit einer Begleitperson…

Mehr lesen

Führung am Geopunkt Nußberg in Braunschweig: Rogenstein, Schlucht, Bunker und vieles mehr
29.09.2024

Bei der Führung am Geopunkt Nußberg in Braunschweig erfahren Sie Wissenswertes über die Erd- und Landschaftsgeschichte und die Entstehung des Rogensteins. Geoguide Dr. Stefanie Bucher-Pekrun erläutert dabei die vielfältigen Nutzungen…

Mehr lesen